Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Zahlreiche Bademeister fehlen zum Start in die Freibadsaison

Freizeit Zahlreiche Bademeister fehlen zum Start in die Freibadsaison

In Deutschland fehlen zum Start in die Freibadsaison etliche Bademeister. Rund 2500 Stellen sind nach Schätzungen des Präsidenten des Bundesverbandes Deutscher Schwimmmeister (BDS), Peter Harzheim, zurzeit unbesetzt.

Voriger Artikel
Nach neun Monaten ist "Solar Impulse 2" wieder startklar
Nächster Artikel
Drastischer Anstieg von Neugeborenen mit Crystal-Schädigung

Die beiden Auszubildenden zum Fachangestellten für Bäderbetriebe demonstrieren einen Schleppgriff zur Rettung verunglückter Schwimmer.

Quelle: Timm Schamberger

Nürnberg. Deutschlandweit arbeiten in den rund 6500 Bädern nach Verbandsangaben etwa 26 000 Fachkräfte. Gerade jetzt, wenn die Freibäder öffnen und wieder mehr Personal gebraucht werde, bekämen die Kommunen und die Betriebe - darunter auch Saunen - den Personalmangel zu spüren.

Bei der Agentur für Arbeit suchen aktuell an die 170 Kommunen Lehrlinge. Etwa 400 Städte und Betriebe brauchen ausgebildete Fachkräfte und Schwimmmeister für sofort.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Buntes

Welche Dreckecke ist die schlimmste in der Stadt Rathenow (Havelland)?

96aa5038-87fc-11e7-a878-74bcfc034c6f
Was geschah auf der „Nautilus“?

Die Journalistin Kim Wall ist tot, ihre Leiche wurde in einer Bucht vor Kopenhagen gefunden. Der U-Boot-Bauer Peter Madsen sitzt in Untersuchungshaft. Was genau am 10. August auf der „Nautilus“ geschah, ist immer noch rätselhaft.