Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2013: 27. Oktober
Nachrichten Kalenderblatt Kalenderblatt 2013: 27. Oktober
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:03 27.10.2013
Anzeige
Berlin

N

2011 - Auf Einladung von Papst Benedikt XVI. treffen sich in Assisi Vertreter großer religiöser Strömungen und setzen sich für eine Kultur des Dialogs und für einen Frieden auf der Grundlage von Gerechtigkeit ein.

2008 - Der Landtag in München wählt CSU-Chef Horst Seehofer zum neuen bayerischen Ministerpräsidenten

2003 - Mehr als 30 Jahre nach dem Tod von Pablo Picasso wird in seiner Geburtsstadt Málaga (Spanien) ein Picasso-Museum eröffnet.

1998 - Im Streit um das Abtreibungsrecht scheitert Bayern vor dem Bundesverfassungsgericht. Die Karlsruher Richter erklären die bayerischen Sondervorschriften zum Abtreibungsrecht im wesentlichen für verfassungswidrig.

1993 - Der russische Präsident Boris Jelzin unterzeichnet einen Erlass über die Zulassung von Privatbesitz an Grund und Boden.

1978 - Der Friedensnobelpreis wird dem ägyptischen Präsidenten Anwar el Sadat und dem israelischen Ministerpräsidenten Menachem Begin zuerkannt.

1948 - In Nürnberg werden elf Generale und Offiziere der Wehrmacht wegen Verbrechen gegen den Frieden und die Menschlichkeit zu Haftstrafen von drei Jahren bis lebenslang verurteilt.

1927 - Die "Fox Movietone News" wird als erste Wochenschau mit Ton im Roxy-Kino in New York gezeigt.

1553 - In der Schweiz wird auf Betreiben des protestantischen Reformators Johannes Calvin der spanische Arzt und Naturforscher Miguel Serveto als Ketzer verbrannt.

AUCH DAS NOCH

1999 - dpa meldet: Die "Bild"-Zeitung präsentiert auf ihrer Titelseite statt des gewohnten Pin-up-Girls erstmals einen nackten Mann.

GEBURTSTAGE

1978 - Vanessa Mae (35), britische Violinistin

1963 - Lou (50), deutsche Sängerin

1938 - Edda Moser (75), deutsche Sopranistin

1923 - Roy Lichtenstein, amerikanischer Pop-Art-Künstler, gest. 1997

1728 - James Cook, britischer Seefahrer und Entdecker, gest. 1779

TODESTAGE

2012 - Hans Werner Henze, deutscher Komponist und Dirigent, geb. 1926

1968 - Lise Meitner, österreichisch-schwedische Atomphysikerin, geb. 1878

dpa

2012 - Ein Selbstmordattentäter richtet in einer Moschee in der afghanischen Provinzhauptstadt Meimane ein Blutbad an und reißt mindestens 41 Menschen mit in den Tod.

26.10.2013

2012 - Der frühere US-Radprofi Lance Armstrong verliert seine sieben Tour-de-France-Titel aus den Jahren 1999 bis 2005 und wird wegen Dopings lebenslang gesperrt.

22.10.2013

2012 - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg trennt sich von Trainer, Manager und Geschäftsführer Felix Magath. 2011 - Die USA zerstören die letzte ihrer mächtigen B-53-Atombomben aus dem Kalten Krieg.

25.10.2013
Anzeige