Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Kalenderblatt 2015: 01. Juli

Geschichte Kalenderblatt 2015: 01. Juli

2014 - Staaten in Europa haben das Recht, den Ganzkörperschleier zu verbieten. Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) in Straßburg billigt das Verbot der Burka in Frankreich.

stag: Dietrich, Eckart

HISTORISCHE DATEN

2014 - Staaten in Europa haben das Recht, den Ganzkörperschleier zu verbieten. Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) in Straßburg billigt das Verbot der Burka in Frankreich.

2013 - Kroatien wird das 28. Mitgliedsland der Europäischen Union.

2005 - Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) verliert im Bundestag wie geplant die Abstimmung über die Vertrauensfrage. Damit ist der Weg für Neuwahlenl frei.

1990 - Die Wirtschafts-, Währungs- und Sozialunion zwischen der Bundesrepublik und der DDR beginnt mit einem Ansturm der DDR-Bürger auf die D-Mark.

1985 - Der niedersächsische Landesrundfunkausschuss erteilt der Funk und Fernsehen Nordwestdeutschland GmbH und Co KG (FFN) die erste private Hörfunklizenz in der Bundesrepublik.

1966 - Frankreich verlässt die militärische Struktur der Nato, bleibt aber Mitglied der Allianz.

1940 - Nach der Unterzeichnung des Waffenstillstands mit Deutschland am 22. Juni zieht die französische Regierung in die von deutschen Soldaten nicht besetzte mittelfranzösische Stadt Vichy um ("Vichy-Regierung").

1903 - In Paris beginnt die erste Tour de France über 2428 km.

1890 - Deutschland und Großbritannien schließen den Helgoland- Sansibar-Vertrag. Helgoland wird Teil des Deutschen Kaiserreiches, die Briten übernehmen das Protektorat über das ostafrikanische Sultanat Sansibar (heute Teil von Tansania).

AUCH DAS NOCH

2001 - dpa meldet: Ein 46 Jahre alter Schwimm-Trainer hat sich für 50 Minuten in eine mit Eis gefüllte Badewanne gelegt und damit einen neuen Rekord aufgestellt.

GEBURTSTAGE

1985 - Léa Seydoux (30), französische Schauspielerin ("Grand Budapest Hotel")

1961 - Prinzessin Diana, britische Prinzessin, erste Ehefrau des britischen Thronfolgers Prinz Charles, gest. 1997

1945 - Debbie Harry (70), amerikanische Popsängerin, Sängerin der New Wave-Band Blondie

1931 - Leslie Caron (84), französische Schauspielerin und Tänzerin ("Ein Amerikaner in Paris")

1915 - Willie Dixon, amerikanischer Bluesmusiker ("Hoochie Coochie Man"), gest. 1992

TODESTAGE

2000 - Walter Matthau, amerikanischer Schauspieler ("Ein seltsames Paar"), geb. 1920

1860 - Charles Goodyear, amerikanischer Chemiker, entwickelte das Verfahren der Vulkanisation von Kautschuk zur Herstellung von Gummi, geb. 1800

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
1e32e3f8-16e1-11e8-b6f5-5af87fa64403
Die Queen bei der London Fashion Week

Mit 91 Jahren hat die britische Königin Elizabeth II. ihr Debüt auf der Londoner Modewoche gegeben.

DAX
Chart
DAX 12.425,00 -0,50%
TecDAX 2.586,50 -0,20%
EUR/USD 1,2317 -0,15%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BÖRSE 107,30 +2,34%
FMC 87,06 +0,95%
LUFTHANSA 27,23 +0,41%
MERCK 82,58 -1,13%
SIEMENS 111,36 -0,94%
RWE ST 16,32 -0,91%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 229,25%
Commodity Capital AF 198,72%
UBS (Lux) Equity F AF 90,98%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 86,89%
SQUAD CAPITAL SQUA AF 86,20%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte