Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 19 ° Gewitter

Navigation:
Kalenderblatt 2015: 1. September

Geschichte Kalenderblatt 2015: 1. September

2014 - Bayerns Staatskanzleichefin Christine Haderthauer (CSU) tritt mit sofortiger Wirkung zurück. Gegen sie wird Betrugsverdachts ermittelt. 2013 - Der bis dahin teuerste Transfer der Fußballgeschichte ist perfekt.

Berlin. HISTORISCHE DATEN

2014 - Bayerns Staatskanzleichefin Christine Haderthauer (CSU) tritt mit sofortiger Wirkung zurück. Gegen sie wird Betrugsverdachts ermittelt.

2013 - Der bis dahin teuerste Transfer der Fußballgeschichte ist perfekt. Der walisische Mittelfeldspieler Gareth Bale wechselt für 100 Millionen Euro vom englischen Premier-League-Club Tottenham Hotspur zum spanischen Rekordmeister Real Madrid.

2005 - Der Taifun "Talim" zieht über Taiwan hinweg und lässt das öffentliche Leben zusammenbrechen. Schulen und Büros werden geschlossen, 3 Menschen sterben.

1995 - Das Greenpeace-Flaggschiff "Rainbow Warrior II" dringt bei dem Versuch, französische Atomversuche zu verhindern, in die Zwölf-Meilen-Sperrzone des Mururoa-Atolls ein und wird von der französischen Marine geentert.

1985 - In 3740 Metern Tiefe entdeckt die Expedition des amerikanischen Tiefseeforschers Robert Ballard vor Neufundland das Wrack des 1912 gesunkenen britischen Luxusdampfers "Titanic".

1949 - Die Deutsche Presse-Agentur dpa nimmt in Hamburg ihren Sendebetrieb auf.

1939 - Mit dem Angriff deutscher Truppen auf Polen beginnt der Zweite Weltkrieg.

1923 - Eines der schwersten Erdbeben des Jahrhunderts erschüttert in Japan die Region Tokio. Bis zu 200 000 Menschen kommen ums Leben und über 500 000 Häuser werden zerstört.

1900 - Mit der Inbetriebnahme der ersten transatlantischen Kabelverbindung zwischen Deutschland und den USA beginnt der telegrafische Verkehr zwischen den Ländern.

AUCH DAS NOCH

1993 - dpa meldet: Die 26jährige Britin Ffyona Campbell hat nach einem zweieinhalbjährigen Marsch und 16 000 zurückgelegten Kilometern als erste Frau der Welt Afrika zu Fuß durchquert.

GEBURTSTAGE

1975 - Scott Speedman (40), britischer Schauspieler ("Underworld: Evolution")

1960 - Joachim Masannek (55), deutscher Autor und Regisseur ("Die Wilden Kerle")

1930 - Michel Serres (85), französischer Philosoph ("Die Legende der Engel")

1920 - Richard Farnsworth, amerikanischer Schauspieler ("Eine wahre Geschichte - The Straight Story"), gest. 2000

1875 - Edgar Rice Burroughs, amerikanischer Schriftsteller ("Tarzan"), gest. 1950

TODESTAGE

2014 - Gottfried John, deutscher Schauspieler ("James Bond 007 - Goldeneye"), geb. 1942

1715 - König Ludwig XIV., französischer König ("Sonnenkönig"), geb. 1638

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
7f7d2020-6d85-11e7-85c5-6f1c61e47fc4
Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

Der Sänger der US-Rockband Linkin Park, Chester Bennington, ist im Alter von 41 Jahren gestorben. Mit ihrer Mischung aus Hardrock, HipHop und Rap verkauften Linkin Park Millionen Alben.

Ist es gut für Pritzwalk, dass sich im Rathaus eine Veränderung anbahnt?

DAX
Chart
DAX 12.454,50 +0,02%
TecDAX 2.294,50 +0,10%
EUR/USD 1,1626 -0,06%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SIEMENS 118,33 +1,22%
BAYER 112,09 +0,71%
HEID. CEMENT 86,09 +0,26%
LUFTHANSA 19,00 -8,96%
FMC 82,64 -1,23%
E.ON 8,46 -1,17%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 117,94%
Allianz Global Inv AF 112,37%
Polar Capital Fund AF 111,92%
Crocodile Capital MF 111,68%
BlackRock Global F AF 105,89%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte