Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2015: 10. Juli
Nachrichten Kalenderblatt Kalenderblatt 2015: 10. Juli
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 10.07.2015
Anzeige
Berlin

ösung der Krise im Bürgerkriegsland Syrien.

2013 - Das britische Verteidigungsministerium verkündet bis zum Herbst knapp 2000 Soldaten aus Afghanistan abzuziehen und bis Ende 2014 den vollständigen Abzug der Kampftruppen.

2000 - In der Nähe der südnigerianischen Stadt Warri explodiert eine Pipeline, als Dorfbewohner aus einem Leck laufendes Öl in Behältern auffangen wollen. Mehr als 250 Menschen sterben.

1995 - Albanien und Moldawien werden in den Europarat aufgenommen.

1985 - Französische Geheimdienstagenten versenken das Greenpeace-Schiff "Rainbow Warrior" im Hafen der neuseeländischen Stadt Auckland. Ein Mensch kommt ums Leben.

1976 - Bei der bis dahin folgenschwersten Chemiekatastrophe in Europa wird das norditalienische Seveso durch eine hochgiftige Dioxinwolke verseucht.

1940 - Im Zweiten Weltkrieg beginnt Deutschland mit Luftangriffen auf die britische Südküste.

1926 - Erstmals wird eine Fluglinie aus dem Ruhrgebiet an die deutsche Nordseeküste (Dortmund-Borkum) eingerichtet.

1849 - Im Waffenstillstand zwischen Deutschland und Dänemark wird die vorläufige Trennung Schleswigs von Holstein vereinbart.

AUCH DAS NOCH

2001 - dpa meldet: In der Türkei ist ein Gast in einem Café im zentralanatolischen Ort Özkonak durch eine herabfallende Kuh verletzt worden. Die Kuh war über das Dach des Cafés gelaufen und eingebrochen. Der Mann bricht sich ein Bein, die Verletzungen der Kuh sind nicht bekannt.

GEBURTSTAGE

1985 - Mario Gomez (30), deutscher Fußballspieler

1972 - Sofia Vergara (43), kolumbianische Schauspielerin ("Modern Family")

1958 - Fiona Shaw (57), irische Schauspielerin ("Harry Potter")

1931 - Alice Munro (84), kanadische Schriftstellerin ("Offene Geheimnisse"), Nobelpreis für Literatur 2013

1895 - Carl Orff, deutscher Komponist ("Carmina Burana"), gest. 1982

TODESTAGE

2004 - Inge Meysel, deutsche Schauspielerin ("Die Unverbesserlichen"), geb. 1910

1099 - El Cid, spanischer Heerführer und Nationalheld, geb. um 1043

dpa

2014 - Joko Widodo gewinnt die Präsidentenwahl in Indonesien mit 53,15 Prozent der Stimmen. 2013 - Einen Monat nach den US-Vorwürfen zu Chemiewaffen gegen das Regime in Syrien beschuldigt Russland nun die syrischen Rebellen, Giftgas eingesetzt zu haben.

09.07.2015

2014 - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft gewinnt das WM-Halbfinale gegen den Gastgeber Brasilien mit 7:1. Es ist der bis dahin höchste Halbfinalsieg der WM-Geschichte.

07.07.2015

2013 - Andy Murray gewinnt als erster Brite seit 1936 das Tennisturnier in Wimbledon. 2010 - Deutschland nimmt zwei Häftlinge aus dem umstrittenen US-Gefangenenlager Guantánamo Bay auf Kuba auf, gibt Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) bekannt.

07.07.2015
Anzeige