Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
Kalenderblatt 2015: 11. September

Geschichte Kalenderblatt 2015: 11. September

2013 - Die ersten der 5000 syrischen Bürgerkriegsflüchtlinge, die Deutschland in einer Sonderaktion aufnehmen will, treffen in Hannover ein. 2001 - In den USA werden beim schlimmsten Anschlag in der Geschichte des Terrorismus rund 3000 Menschen getötet.

Berlin. 2013 - Die ersten der 5000 syrischen Bürgerkriegsflüchtlinge, die Deutschland in einer Sonderaktion aufnehmen will, treffen in Hannover ein.

2001 - In den USA werden beim schlimmsten Anschlag in der Geschichte des Terrorismus rund 3000 Menschen getötet. Islamisten steuern drei gekaperte Verkehrsmaschinen in das World Trade Center und das Pentagon. Eine vierte Maschine stürzt in Pennsylvania ab.

2000 - In Genf kommen die Delegierten von Vertragsstaaten der Anti- Personenminen-Konvention zu ihrer zweiten Überprüfungskonferenz zusammen.

1989 - In Grünheide bei Ost-Berlin gründet sich die DDR-Reformbewegung "Neues Forum".

1965 - Die Rolling Stones erreichen mit "Satisfaction" Platz Eins in der englischen Hitparade.

1961 - Der World Wide Fund For Nature (WWF) wird als World Wildlife Fund in der Schweiz gegründet.

1944 - Im kanadischen Quebec treffen sich der amerikanische Präsident Franklin D. Roosevelt und der britische Premierminister Winston Churchill, um über die Zukunft Deutschlands zu beraten.

1930 - Im Mozartsaal in Berlin wird erstmals in Deutschland "Fox-Tönende Wochenschau" vorgeführt.

1801 - Die Tragödie "Die Jungfrau von Orléans" von Friedrich Schiller wird in Leipzig uraufgeführt.

AUCH DAS NOCH

1996 - dpa meldet: Eine Flasche weißer Bordeaux Chateau d'Yquem des Jahrgangs 1865 wird im britischen Auktionshaus Sotheby's für 5280 Pfund (12 100 Mark) ersteigert.

GEBURTSTAGE

1965 - Moby (50), amerikanischer Musiker, Sänger, DJ und Musikproduzent ("Why Does My Heart Feel So Bad?")

1945 - Franz Beckenbauer (70), deutscher Fußballer und Funktionär, Weltmeister 1990 (als Teamchef) und 1974 (als Spieler)

1940 - Brian De Palma (75), amerikanischer Regisseur ( "The Untouchables - Die Unbestechlichen")

1903 - Theodor W. Adorno, deutscher Soziologe und Philosoph ("Dialektik der Aufklärung"), gest. 1969

1885 - D.H. Lawrence, britischer Schriftsteller ("Lady Chatterley"), gest. 1930

TODESTAGE

2014 - Joachim Fuchsberger, deutscher Schauspieler und Moderator geb. 1927

2010 - Bärbel Bohley, deutsche Politikerin und Malerin, Mitbegründerin der Oppositionsgruppe "Neues Forum" in der DDR geb. 1945

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
29d5ac3e-bdf7-11e6-93cf-1fd3784f57b6
Hildegard Hamm-Brücher ist tot

Hildegard Hamm-Brüchers prägte die Bundespolitik über viele Jahrzehnte. Die ehemalige FDP-Frau starb am Freitag im Alter von 95 Jahren.

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

DAX
Chart
DAX 11.217,50 +0,34%
TecDAX 1.753,50 +1,18%
EUR/USD 1,0547 -0,63%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

FMC 77,20 +3,47%
FRESENIUS... 69,87 +2,31%
BEIERSDORF 78,43 +1,86%
DT. BANK 17,32 -3,34%
THYSSENKRUPP 23,48 -2,44%
INFINEON 16,20 -1,12%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Stabilitas PACIFIC AF 164,92%
Structured Solutio AF 163,72%
Crocodile Capital MF 122,39%
Stabilitas GOLD+RE AF 112,08%
Fidelity Funds Glo AF 98,25%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte