Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Kalenderblatt 2015: 12. Juni

Geschichte Kalenderblatt 2015: 12. Juni

2014 - In Brasilien beginnt die 20. Fußball-Weltmeisterschaft. 2013 - Bundespräsident Joachim Gauck legt in Berlin den Grundstein für den Wiederaufbau des Stadtschlosses.

Berlin. enstag: Eskil, Leo, Odulf, Paola

HISTORISCHE DATEN

2014 - In Brasilien beginnt die 20. Fußball-Weltmeisterschaft.

2013 - Bundespräsident Joachim Gauck legt in Berlin den Grundstein für den Wiederaufbau des Stadtschlosses.

2010 - In den Niederlanden nimmt das bis dahin größte Radioteleskop der Welt LOFAR (Low Frequency Aray) den Betrieb auf.

2005 - Einen Monat nach Einführung des Frauenwahlrechts in Kuwait wird erstmals eine Frau ins Kabinett berufen.

1995 - Die baltischen Staaten unterzeichnen in Luxemburg ein Assoziierungsabkommen mit der EU.

1975 - Die indische Ministerpräsidentin Indira Gandhi wird von einem Gericht der Wahlkampfkorruption schuldig gesprochen und für sechs Jahre von allen öffentlichen Ämtern ausgeschlossen.

1930 - Max Schmeling wird in New York durch einen Disqualifikationssieg über Jack Sharkey als erster Europäer Boxweltmeister im Schwergewicht.

1900 - Der Deutsche Reichstag in Berlin beschließt das 2. Flottengesetz, das eine Verdoppelung der deutschen Hochseetonnage vorsieht und von den Briten als direkte Bedrohung empfunden wird.

1815 - Die erste deutsche Burschenschaft wird in Jena gegründet.

AUCH DAS NOCH

1997 - dpa meldet: Auch der französische Staatspräsident Jacques Chirac darf beim EU-Gipfel in Amsterdam einen Joint rauchen. Bürgermeister Schelto Patijn hat ihn eingeladen, die Coffeeshops mit freiem Haschisch-Verkauf zu besuchen.

GEBURTSTAGE

1965 - Wolfgang Herrndorf, deutscher Schriftsteller ("Sand"), gest. 2013

1955 - Renan Demirkan (60), deutsch-türkische Schauspielerin ("Zahn um Zahn") und Autorin

1941 - Chick Corea (74), amerikanischer Jazzpianist und Komponist ("Light As A Feather")

1929 - Eva Pflug, deutsche Schauspielerin ("Raumpatrouille"), gest. 2008

1915 - David Rockefeller (100), amerikanischer Bankier und Philanthrop

TODESTAGE

2012 - Margarete Mitscherlich, deutsche Psychoanalytikerin ("Die friedfertige Frau"), geb. 1917

2003 - Gregory Peck, amerikanischer Schauspieler ("Wer die Nachtigall stört"), geb. 1916

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
ac9b46ea-840f-11e7-8a9d-ecf16cf845db
Barcelona nach dem Anschlag

Am Tag nach den Anschlägen in Spanien sitzt der Schock tief. 14 Menschen sind getötet worden, mehr als 100 Verletzte werden in Krankenhäusern behandelt. Das Land ist zutiefst getroffen.

Soll der Hundeleinenzwang ausgeweitet werden?

DAX
Chart
DAX 12.166,50 -0,30%
TecDAX 2.255,50 -0,65%
EUR/USD 1,1762 +0,30%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

MÜNCH. RÜCK 178,50 +1,55%
RWE ST 20,49 +1,06%
E.ON 9,57 +0,93%
MERCK 90,93 -1,54%
FRESENIUS... 68,78 -1,25%
FMC 79,07 -0,62%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 126,02%
Crocodile Capital MF 103,59%
Allianz Global Inv AF 99,51%
BlackRock Global F AF 96,84%
Commodity Capital AF 95,56%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte