Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Kalenderblatt 2015: 18. Juli

Geschichte Kalenderblatt 2015: 18. Juli

2014 - Kapitän Philipp Lahm erklärt fünf Tage nach dem Gewinn der Weltmeisterschaft überraschend seinen Rücktritt aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.

Berlin. Namenstag: Answer, Arnold, Arnulf, Friedrich, Odilia, Radegund

HISTORISCHE DATEN

2014 - Kapitän Philipp Lahm erklärt fünf Tage nach dem Gewinn der Weltmeisterschaft überraschend seinen Rücktritt aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.

2013 - Die einstige US-Autometropole Detroit ist pleite. Die mit mehr als 18 Milliarden Dollar (13,7 Milliarden Euro) verschuldete Stadt im US-Staat Michigan meldet offiziell Insolvenz an.

2010 - Hamburgs Erster Bürgermeister Ole von Beust (CDU) kündigt seinen Rücktritt zum 25. August an.

2005 - Als Reaktion auf die Londoner Attentate vom 7. Juli erlässt das Forum Britischer Muslime (BMF) eine islamische Weisung (Fatwa) in der Selbstmordanschläge "streng verboten" werden.

2000 - Königin Elizabeth II. eröffnet die neue britische Botschaft in Berlin.

1990 - Die Sowjetunion und Ungarn nehmen als erste Staaten des Warschauer Pakts diplomatische Beziehungen zur NATO auf.

1949 - Die "Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft" (FSK) nimmt ihre Arbeit auf.

1928 - Zwischen Pau und Saragossa wird die erste Bahnstrecke über die Pyrenäen von Frankreich nach Spanien in Betrieb genommen.

1870 - Das Erste Vatikanische Konzil, von Papst Pius IX. 1869 einberufen, bestätigt das "Dogma der päpstlichen Unfehlbarkeit" in Glaubensfragen.

AUCH DAS NOCH

2001 - dpa meldet: "Hauptstraße" ist Deutschlands häufigster Straßenname. Exakt 7630 Mal tauche sie bundesweit auf, berichtet die Deutsche Post. Es folgen 6988 "Dorfstraßen", 4979 "Bahnhofstraßen" und 2893 "Kirchstraßen".

GEBURTSTAGE

1980 - Kristen Bell (35), amerikanische Schauspielerin ("Veronica Mars")

1950 - Richard Branson (65), britischer Unternehmer und Abenteurer

1940 - James Brolin (75), amerikanischer Schauspieler ("Unternehmen Capricorn")

1918 - Nelson Mandela, südafrikanischer Politiker, erster schwarzer Staatspräsident, Friedensnobelpreis 1993, gest. 2013

1900 - Nathalie Sarraute, französische Schriftstellerin ("Porträt eines Unbekannten"), gest. 1999

TODESTAGE

1966 - Konrad Heiden, deutsch-amerikanischer Schriftsteller ("Geschichte des Nationalsozialismus"),geb. 1901

1610 - Caravaggio, italienischer Maler ("Christus in Emmaus"), geb. 1571

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
1ffbc3fa-cae0-11e7-8528-98cdac4f9608
Hier versinkt ein Auto mitten in Berlin

„Es sieht aus wie an der Ostsee“, sagte eine Stadtsprecherin, nachdem ein Wasserrohrbruch in Berlin mehrer Straßen geflutet hatte. Ein Teilstück einer Straße sackte völlig ab – und mit ihre ein dort geparktes Auto.

Heiligabend fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Sollten die Geschäfte trotzdem öffnen?

DAX
Chart
DAX 12.966,00 -0,21%
TecDAX 2.504,25 -0,32%
EUR/USD 1,1795 +0,20%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BÖRSE 93,49 +1,05%
DT. BANK 16,21 +0,28%
HEID. CEMENT 92,56 +0,09%
FRESENIUS... 63,50 -5,62%
RWE ST 19,40 -4,32%
E.ON 9,78 -2,57%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 240,29%
Commodity Capital AF 204,91%
Allianz Global Inv AF 122,47%
BlackRock Global F AF 107,57%
Apus Capital Reval AF 104,01%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte