Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kalenderblatt 2015: 19. Juli

Geschichte Kalenderblatt 2015: 19. Juli

2014 - Bei einem Busunglück auf der Autobahn 4 bei Dresden sterben elf Menschen. 2006 - In vielen europäischen Ländern wird die Hitzewelle zur Plage.

Berlin. Krebs

Namenstag: Bernulf, Poppo

HISTORISCHE DATEN

2014 - Bei einem Busunglück auf der Autobahn 4 bei Dresden sterben elf Menschen.

2006 - In vielen europäischen Ländern wird die Hitzewelle zur Plage. Ein Dutzend Menschen kommen durch die Hitze ums Leben.

1996 - US-Präsident Bill Clinton eröffnet in Atlanta (Georgia/USA) die XXVI. Olympischen Sommerspiele.

1990 - Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe erklärt die ungleichen Kündigungsfristen für Arbeiter und Angestellte für verfassungswidrig.

1985 - Die Komödie "Otto - Der Film" von und mit Otto Waalkes startet in den deutschen Kinos.

1960 - Bei einem Brand in der Erzbergwerksgrube "Hannoversche Treue" in Salzgitter-Calbecht finden 33 Kumpel den Tod.

1950 - In Frankfurt am Main konstituiert sich der Zentralrat der Juden in Deutschland als Dachorganisation der jüdischen Gemeinden.

1900 - Während der 13. Weltausstellung in Paris wird das erste, 10,6 Kilometer lange Teilstück der Untergrundbahn "Métro" in Betrieb genommen.

1870 - Mit der Kriegserklärung Frankreichs an Preußen beginnt der bis 1871 andauernde Deutsch-Französische Krieg.

AUCH DAS NOCH

1999 - dpa meldet: Bei einem vor der Westküste Japans gefangenen Octopus, dessen Riesengeflecht von Gliedmaßen monatelang für Verwirrung sorgte, wird die Rekordzahl von 97 Fangarmen gezählt.

GEBURTSTAGE

1976 - Benedict Cumberbatch (39), britischer Schauspieler ("The Imitation Game")

1961 - Campbell Scott (54), amerikanischer Schauspieler ("Entscheidung aus Liebe") und Regisseur

1935 - Gerd Albrecht, deutscher Dirigent, gest. 2014

1905 - Edgar Snow, amerikanischer Journalist ("Roter Stern über China"), gest. 1972

1900 - Arno Breker, deutscher Bildhauer, gest. 1991

TODESTAGE

2014 - James Garner, amerikanischer Schauspieler ("Detektiv Rockford", geb. 1928

1968 - Käthe Kruse, deutsche Unternehmerin, gründete 1912 ihre Puppenmanufaktur, geb. 1883

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
29c92a5e-f989-11e6-aa2d-09c2680a9d12
Brit Awards 2017: Emotionen und Auftritte

Zwei im Jahr 2016 gestorbene Legenden prägen die Brit Awards 2017 – und sorgen für emotionale Momente. Politisch wird es beim Auftritt von Katy Perry.

Sollte es für Erst- und Zweitklässler Zensuren geben?

DAX
Chart
DAX 11.991,50 -0,06%
TecDAX 1.919,25 -0,04%
EUR/USD 1,0553 -0,02%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

BAYER 107,84 +0,22%
THYSSENKRUPP 24,21 +0,17%
DT. POST 32,33 +0,08%
Henkel VZ 120,31 -0,63%
ALLIANZ 165,62 -0,24%
E.ON 7,21 -0,18%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 178,34%
Crocodile Capital MF 129,72%
BlackRock Global F AF 118,61%
Morgan Stanley Inv AF 118,40%
First State Invest AF 110,79%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte