Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kalenderblatt 2015: 2. Dezember

Geschichte Kalenderblatt 2015: 2. Dezember

2014 - Die europäischen Raumfahrtminister stimmen bei der Ministersitzung der Europäischen Weltraumorganisation Esa in Luxemburg dem Bau der neuen Ariane-6-Trägerrakete zu.

Berlin. Namenstag: Bibiana, Johannes, Luzius

HISTORISCHE DATEN

2014 - Die europäischen Raumfahrtminister stimmen bei der Ministersitzung der Europäischen Weltraumorganisation Esa in Luxemburg dem Bau der neuen Ariane-6-Trägerrakete zu.

2010 - Der Bundestag beschließt die Erhöhung der Tabaksteuer in fünf Stufen bis 2015.

2005 - Bei einem Brand in einer Obdachlosenunterkunft in Halberstadt (Sachsen-Anhalt) kommen neun Menschen ums Leben.

1990 - Die bisherige Regierungskoalition aus CDU/CSU und FDP gewinnt die erste gesamtdeutsche Bundestagswahl.

1975 - Südmolukkische Terroristen überfallen einen Zug in den Niederlanden und nehmen einen Teil der Passagiere als Geisel.

1956 - Mit der hoffnungslos überladenen und kaum seetüchtigen Jacht "Granma" erreichen Fidel Castro und rund 80 Rebellen Kuba und eröffnen den Freiheitskampf gegen die Diktatur Batista.

1942 - An der Universität von Chicago (Illinois/USA) gelingt unter der Leitung des italienischen Kernphysikers Enrico Fermi erstmals eine atomare Kettenreaktion im Laborversuch.

1925 - Mehrere große deutsche Chemieunternehmen, unter ihnen Bayer, Agfa, Hoechst und BASF, fusionieren zur IG Farben

1805 - Kaiser Napoleon I. von Frankreich besiegt bei Austerlitz das österreichisch-russische Heer. Diese Schlacht wird "Dreikaiserschlacht" genannt, obwohl nur Napoleon und der russische Zar Alexander anwesend waren.

AUCH DAS NOCH

1985 - dpa meldet: Bis zur völligen Erschöpfung tanzt der 26-jährige Spanier Antonio Carlos Canas in Granada, um mit 154 Stunden und 44 Minuten Dauertanz einen neuen Weltrekord aufzustellen.

GEBURTSTAGE

1961 - Gaby Köster (54), deutsche TV-Komikerin ("Ritas Welt")

1960 - Justus von Dohnányi (55), deutscher Schauspieler ("Bis zum Ellenbogen")

1945 - Lisa Kreuzer (70), deutsche Schauspielerin ("Der amerikanische Freund")

1925 - Julie Harris, amerikanische Schauspielerin ("Jenseits von Eden"), gest. 2013

1891 - Otto Dix, deutscher Maler, gest. 1969

TODESTAGE

1990 - Aaron Copland, amerikanischer Komponist ("Appalachian Spring") und Dirigent, geb. 1900

1810 - Philipp Otto Runge, deutscher Maler ("Die Hülsenbeckschen Kinder"), geb. 1777

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
2640b58a-0fb1-11e7-8c50-e899ff173c76
Sabotage? Brand in Munitionslager in Ukraine

Ein gewaltiges Munitionslager in der Ukraine nahe der russischen Grenze ist offenbar durch einen Sabotageakt in Brand geraten. 20.000 Menschen sind auf der Flucht.

Sollte der Flughafen Tegel auch nach Eröffnung des BER offen bleiben?

DAX
Chart
DAX 11.951,50 +0,40%
TecDAX 1.964,25 +0,55%
EUR/USD 1,0780 -0,13%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 15,01 +2,80%
RWE ST 14,76 +1,93%
BAYER 106,21 +1,04%
DT. BANK 15,64 -0,84%
VOLKSWAGEN VZ 135,92 -0,76%
BMW ST 82,40 -0,35%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Crocodile Capital MF 140,01%
Structured Solutio AF 134,95%
First State Invest AF 102,66%
Morgan Stanley Inv AF 101,23%
Fidelity Funds Glo AF 99,58%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte