Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 18 ° Sprühregen

Navigation:
Kalenderblatt 2015: 22. Juni

Geschichte Kalenderblatt 2015: 22. Juni

2010 - Im Nordosten Brasiliens, in den Bundesstaaten Alagoas und Pernambuco, kommen durch heftige Regenfälle und Überschwemmungen mindestens 54 Menschen ums Leben.

ahresende

 

 

Sternzeichen: Krebs

 

 

Namenstag: Albin, Eberhard, John, Sighild, Thomas

HISTORISCHE DATEN

2010 - Im Nordosten Brasiliens, in den Bundesstaaten Alagoas und Pernambuco, kommen durch heftige Regenfälle und Überschwemmungen mindestens 54 Menschen ums Leben.

 

 

2005 - Der türkische Schriftsteller Orhan Pamuk erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. Die Auszeichnung wird ihm am 23. Oktober in Frankfurt verliehen.

 

 

1995 - Die Landesparlamente von Berlin und Brandenburg sprechen sich jeweils mit Zwei-Drittel-Mehrheit für den Staatsvertrag zur Bildung eines gemeinsamen Bundeslandes aus. Die Fusion scheitert bei der Volksabstimmung 1996.

 

 

1990 - Der Bundesrat stimmt dem Staatsvertrag über die Währungs-, Wirtschafts- und Sozialunion mit der DDR sowie dem Beschluss über die Anerkennung der polnischen Westgrenze zu.

 

 

1974 - In einem Vorrundenspiel der Fußballweltmeisterschaft in Deutschland besiegt die DDR den späteren Weltmeister Bundesrepublik in Hamburg mit 1:0 (Jürgen Sparwasser).

 

 

1950 - Der Bremer Autobauer Borgward bringt den Kleinwagen Lloyd 300, den "Leukoplastbomber", auf den Markt.

 

 

1940 - Im Zweiten Weltkrieg unterzeichnet Frankreich in Compiègne den Waffenstillstand mit dem nationalsozialistischen Deutschen Reich.

 

 

1910 - Das deutsche Luftschiff "LZ 7", das erste Passagierluftschiff der Welt, legt bei einer Probefahrt die 575 Kilometer lange Strecke zwischen Friedrichshafen am Bodensee und Düsseldorf in neun Stunden zurück.

 

 

1815 - Napoleons "Herrschaft der Hundert Tage" endet mit seiner endgültigen Abdankung. Er wird nach St. Helena im Südatlantik eingeschifft, wo er den Rest seines Lebens im Exil verbringt.

AUCH DAS NOCH

2001 - dpa meldet: Auf Estlands Straßen sollen Attrappen von Polizeiautos an wechselnden Standorten Raser abschrecken. Zehn solcher Kopien seien seit dem Vortag in einem Pilotversuch im Einsatz, berichtet die Polizei.

GEBURTSTAGE

1961 - Jimmy Sommerville (54), britischer Musiker, in den 1980er Jahren Mitglied der Bands Bronski Beat und The Communards

 

 

1943 - Klaus Maria Brandauer (72), österreichischer Schauspieler ("Mephisto") und Regisseur

 

 

1910 - Konrad Zuse, deutscher Wissenschaftler und Erfinder, konstruiert die erste programmgesteuerte Rechenmaschine der Welt ("Z1"), gest. 1995

 

 

1906 - Billy Wilder, amerikanischer Regisseur ("Eins, zwei, drei"), gest. 2002

 

 

1898 - Erich Maria Remarque, deutscher Schriftsteller ("Im Westen nichts Neues"), gest. 1970

TODESTAGE

1987 - Fred Astaire, amerikanischer Tänzer und Schauspieler ("Daddy Langbein"), geb. 1899

 

 

1527 - Niccolò Machiavelli, italienischer Politiker, Philosoph und Schriftsteller ("Der Fürst"), geb. 1469

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
ff79a602-58d3-11e7-b888-b2eb4980a823
Meuterei der Traditionssegler

Alles anders in diesem Jahr bei der Kieler Woche: Aus Protest gegen geplante Sicherheitsverordnungen des Verkehrministeriums liefen etliche Traditionssegler verspätet zur Parade aus.

Welcher Brandenburg-Spruch ist Ihr Favorit?

DAX
Chart
DAX 12.714,50 -0,62%
TecDAX 2.267,50 -0,78%
EUR/USD 1,1194 ±0,00%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 18,60 +1,04%
THYSSENKRUPP 25,29 +0,36%
DT. POST 32,45 +0,21%
RWE ST 19,08 -2,49%
E.ON 8,89 -1,29%
Henkel VZ 125,25 -1,15%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 132,30%
Crocodile Capital MF 118,70%
Polar Capital Fund AF 107,29%
Allianz Global Inv AF 107,06%
BlackRock Global F AF 100,20%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte