Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 19 ° Gewitter

Navigation:
Kalenderblatt 2015: 22. November

Geschichte Kalenderblatt 2015: 22. November

2014 - Zehn ostafrikanische Länder stellen die Eingreiftruppe African Standby Force (ASF) für den grenzübergreifenden Kampf gegen islamistischen Terror und Drogenhandel auf.

Skorpion

Namenstag: Cäcilia

HISTORISCHE DATEN

2014 - Zehn ostafrikanische Länder stellen die Eingreiftruppe African Standby Force (ASF) für den grenzübergreifenden Kampf gegen islamistischen Terror und Drogenhandel auf.

2013 - Der Norweger Magnus Carlsen ist neuer Schach-Weltmeister. Der 22-Jährige sichert sich bereits im zehnten von zwölf angesetzten Spielen den Gesamtsieg.

2005 - Angela Merkel wird zur ersten deutsche Bundeskanzlerin gewählt.

1995 - Der Trickfilm "Toy Story" des Regisseurs John Lasseter – der erste vollständig am Computer erzeugte Spielfilm der Welt – hat in den USA Premiere.

1975 - Zwei Tage nach dem Tod des Diktators Francisco Franco wird mit der Krönung von König Juan Carlos I. in Spanien die Monarchie wieder eingeführt.

1965 - In New York hat das Musical "Man of La Mancha" von Premiere.

1950 - Zum ersten Mal nach dem Zweiten Weltkriegs kommt es wieder zu einem Länderspiel der deutschen Fußballnationalmannschaft. In Stuttgart gewinnt Deutschland gegen die Schweiz mit 1:0.

1945 - Die Siegermächte des Zweiten Weltkrieges beschließen, in Berlin eine Sicherheitszentrale für den Luftverkehr einzurichten. Drei Luftkorridore zwischen Berlin und den drei Zonen der Westalliierten werden festgelegt.

1220 - Der Staufer Friedrich II. wird von Papst Honorius III. in Rom zum Kaiser gekrönt.

AUCH DAS NOCH

2001 - dpa meldet: Fast jeder zweite Deutsche unter 45 Jahren würde seine Wohnung gern mit einem Fabelwesen teilen. Laut einer repräsentativen Umfrage des Forsa-Instituts hätten besonders Hochschulabsolventen gern eine Fee, eine Nixe, einen Kobold oder Zwerg als Mitbewohner.

GEBURTSTAGE

1976 - Regina Halmich (39), deutsche Boxweltmeisterin 1995-2007

1965 - Mads Mikkelsen (50), dänischer Schauspieler ("Tage des Zorns")

1940 - Terry Gilliam (75), amerikanischer Regisseur ("Brazil"), Gründungsmitglied der "Monty Python"-Gruppe

1935 - Bruno Bruni (80), italienischer Zeichner, Graphiker und Bildhauer ("Metamorphosis")

1890 - Charles de Gaulle, französischer Politiker und General, Staatspräsident 1958-1969, gest. 1970

TODESTAGE

1980 - Mae West, amerikanische Schauspielerin ("Ich bin kein Engel"), geb. 1893

1916 - Jack London, amerikanischer Schriftsteller ("Der Seewolf"), geb. 1876

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
6e622edc-6d41-11e7-85c5-6f1c61e47fc4
Schlagersängerin Andrea Jürgens gestorben

Abschied von einer Ausnahmekünstlerin: Andrea Jürgens ist im Alter von 50 Jahren gestorben.

Abriss-Gegner besetzen die FH Potsdam: Haben Sie Verständnis dafür?

DAX
Chart
DAX 12.529,00 +0,62%
TecDAX 2.289,50 -0,12%
EUR/USD 1,1525 +0,06%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SIEMENS 119,97 +2,63%
BAYER 113,37 +1,86%
HEID. CEMENT 87,46 +1,86%
LUFTHANSA 19,48 -6,66%
SAP 90,83 -0,87%
RWE ST 17,69 -0,48%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 117,94%
Allianz Global Inv AF 112,37%
Polar Capital Fund AF 111,92%
Crocodile Capital MF 111,68%
BlackRock Global F AF 105,89%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte