Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° Regen

Navigation:
Kalenderblatt 2015: 23. November

Geschichte Kalenderblatt 2015: 23. November

2014 - Der Brite Lewis Hamilton wird neuer Formel-1-Weltmeister. Beim Saisonfinale in Abu Dhabi holt der Mercedes-Pilot zum zweiten Mal nach 2008 den Titel.

Sternzeichen: Schütze

Namenstag: Detlev, Felizitas, Klemens, Kolumban, Trudo

HISTORISCHE DATEN

2014 - Der Brite Lewis Hamilton wird neuer Formel-1-Weltmeister. Beim Saisonfinale in Abu Dhabi holt der Mercedes-Pilot zum zweiten Mal nach 2008 den Titel.

2013 - Im Konflikt mit Japan um eine Inselgruppe im Ostchinesischen Meer sorgt China mit der Erweiterung seines militärischen Luftraums für neuen Zündstoff. Japan, Südkorea und die USA wollen die Zone nicht anerkennen.

2010 - Nordkorea beschießt die südkoreanische Insel Yonpyong an der umstrittenen Seegrenze im Gelben Meer mit Artillerie, bei der vier Südkoreaner sterben.

2005 - Rund 90 Jahre nach ihrer Einführung fällt die Sperrstunde in britischen Pubs.

1980 - Das folgenschwerste Erdbeben in Italien seit 50 Jahren mit Epizentrum östlich von Neapel erreicht die Stärke 6,8 und fordert über 2900 Menschenleben.

1971 - Die Volksrepublik China nimmt den bis dahin von Taiwan besetzten ständigen Sitz Chinas im UN-Sicherheitsrat ein.

1936 - Dem von den Nationalsozialisten verfolgten und in einem KZ internierten deutschen Publizisten Carl von Ossietzky wird nachträglich der Friedensnobelpreis 1935 zuerkannt.

1925 - Der Film "Go West" von Buster Keaton wird in den USA uraufgeführt

1890 - Mit dem Tod des niederländischen Königs Wilhelm III. erlischt die Personalunion der Niederlande mit Luxemburg, das somit souveränes Großherzogtum wird.

AUCH DAS NOCH

2004 - dpa meldet: Der Bonner Rechenkünstler Gert Mittring stellt einen neuen Weltrekord im Wurzelziehen auf: Der 38-Jährige zieht in Gießen in 11,8 Sekunden die 13. Wurzel aus einer 100-stelligen Zahl - im Kopf, ohne Taschenrechner oder sonstige Hilfsmittel.

GEBURTSTAGE

1965 - Marcel Beyer (50), deutscher Schriftsteller ("Flughunde")

1955 - Mariele Millowitsch (60), deutsche Schauspielerin ("girl friends")

1945 - Elisabeth Leonskaja (70), georgische Pianistin

1920 - Paul Celan, französischer Schriftsteller ("Todesfuge"), gest. 1970

1825 - Henriette Goldschmidt, deutsche Pädagogin, Mitbegründerin des "Allgemeinen Deutschen Frauenvereins", gest. 1920

TODESTAGE

1995 - Louis Malle, französischer Regisseur ("Auf Wiedersehen, Kinder"), geb. 1932

1990 - Roald Dahl, britischer Schriftsteller("Küsschen, Küsschen"), geb. 1916

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-161203-99-408078_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Real macht Barças Siegträume in 90. Minute zunichte

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

DAX
Chart
DAX 10.691,50 +0,06%
TecDAX 1.699,00 -0,11%
EUR/USD 1,0764 +0,04%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 6,38 +4,03%
RWE ST 12,20 +4,03%
DT. BANK 15,72 +1,77%
MERCK 92,57 -0,96%
HEID. CEMENT 83,65 -0,87%
SIEMENS 108,07 -0,86%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 153,16%
Crocodile Capital MF 122,39%
Stabilitas GOLD+RE AF 111,56%
Polar Capital Fund AF 102,45%
Fidelity Funds Glo AF 91,69%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte