Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2015: 25. November
Nachrichten Kalenderblatt Kalenderblatt 2015: 25. November
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 25.11.2015
Anzeige

2014 - Papst Franziskus mahnt bei einem Besuch des Europaparlaments in Straßburg eine gemeinsame Politik Europas für die Rettung von Flüchtlingen an.

2013 - Die IG Metall wählt in Frankfurt/Main Detlef Wetzel auf dem Gewerkschaftskongress zum Ersten Vorsitzenden.

2005 - Im Irak wird erstmals seit dem Sturz Saddam Husseins eine Deutsche entführt. Die Archäologin Susanne Osthoff wird nach 23 Tagen Geiselhaft wieder freigelassen.

2000 - In Uelzen wird der neue Hundertwasser-Bahnhof eröffnet, der nach den Plänen des im Februar 2000 gestorbenen Künstlers Friedensreich Hundertwasser umgebaut wurde.

1995 - Die Libanesin Souhaila Andrawes wird von Norwegen an Deutschland ausgeliefert, wo sie sich wegen ihrer Beteiligung an der Entführung der "Landshut" 1977 verantworten muss.

1975 - Die Niederlande entlassen ihre Kolonie Suriname (Niederländisch-Guyana) in die Unabhängigkeit.

1965 - In Zaire putscht der Oberbefehlshaber der kongolesischen Nationalarmee, Mobutu Sese Seko, und übernimmt die Macht.

1935 - König Georg II. von Griechenland kehrt aus dem Londoner Exil in seine Heimat zurück.

1875 - Ägypten verkauft aus Geldnot seine Aktien am Suezkanal für vier Millionen Pfund an Großbritannien, das dadurch die Kontrolle über den internationalen Wasserweg erhält.

AUCH DAS NOCH

2001 - dpa meldet: Ein Friseur hat in der mauretanischen Hauptstadt Nouakchott seinem Kunden ein Stück Ohr abgeschnitten, weil dieser mit der neuen Frisur nicht zufrieden war.

GEBURTSTAGE

1965 - Dougray Scott (50), britischer Schauspieler ("Enigma")

1955 - Bruce Hopkins (60), neuseeländischer Schauspieler ("Der Herr der Ringe")

1940 - Percy Sledge, amerikanischer Soulsänger ("When A Man Loves A Woman"), gest. 2015

1920 - Hilde Sicks, deutsche Volksschauspielerin, gest. 2007

1915 - Augusto Pinochet, chilenischer Ex-Diktator, gest. 2006

TODESTAGE

2000 - Gerd Vespermann, deutscher Schauspieler und Regisseur ("Cabaret"), geb. 1926

1985 - Elsa Morante, italienische Schriftstellerin ("La Storia"), geb. 1912

dpa

2014 - Das Kunstmuseum Bern will das Erbe des Sammlers Cornelius Gurlitt antreten und NS-Raubkunst an die rechtmäßigen Besitzer zurückgeben. Das Museum unterzeichnet in Berlin eine entsprechende Vereinbarung mit Bayern und dem Bund.

24.11.2015

2014 - Der Brite Lewis Hamilton wird neuer Formel-1-Weltmeister. Beim Saisonfinale in Abu Dhabi holt der Mercedes-Pilot zum zweiten Mal nach 2008 den Titel.

23.11.2015

2014 - Zehn ostafrikanische Länder stellen die Eingreiftruppe African Standby Force (ASF) für den grenzübergreifenden Kampf gegen islamistischen Terror und Drogenhandel auf.

22.11.2015
Anzeige