Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2015: 25. September
Nachrichten Kalenderblatt Kalenderblatt 2015: 25. September
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 25.09.2015
Anzeige
Berlin

en: Waage

Namenstag: Firmin, Gottfried, Nikolaus

HISTORISCHE DATEN

2014 - Eine Transportmaschine der Bundeswehr startet zu einem ersten Ebola-Hilfsflug nach Westafrika. Der Airbus bringt fünf Tonnen Material in den Senegal.

2013 - Kroatien lenkt nach monatelangem Streit mit der EU um die Auslieferung mutmaßlicher Straftäter aus dem früheren Jugoslawien ein.

2010 - Der Computervirus Stuxnet hat iranische Industrieanlagen attackiert, darunter auch das Atomkraftwerk Buschehr. Das bestätigt erstmals Teheran.

2005 - Die Weltausstellung 2005 in der japanischen Stadt Aichi geht zu Ende. Etwa 22 Millionen Menschen die Schau unter dem Motto "Die Weisheit der Natur" besucht.

1990 - Die Sanktionen gegen den Irak werden mit der Verhängung einer Luftblockade durch den UN-Sicherheitsrat verschärft.

1973 - Die USA und die Sowjetunion beginnen in Genf die SALT-II- Verhandlungen (Strategic Arms Limitation Talks).

1965 - Radio Bremen strahlt die TV-Musiksendung "Beat-Club" zum ersten Mal aus. 1820 - Der französische Physiker André Marie Ampère entdeckt, dass parallel gerichtete Ströme sich anziehen, entgegengesetzte sich abstoßen.

1555 - Der Augsburger Religionsfrieden erkennt reichsrechtlich neben dem katholischen auch das lutherische Bekenntnis an.

AUCH DAS NOCH

1990 - dpa meldet: Wegen der Taufe zweier Katzen wird der Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde im thüringischen Greiz beurlaubt.

GEBURTSTAGE

1955 - Karl-Heinz Rummenigge (60), deutscher Fußballspieler und Vereinsfunktionär

1940 - Brigitte Burmeister (75), deutsche Schriftstellerin ("Unter dem Namen Norma")

1930 - Nino Cerruti (85), italienischer Modeschöpfer

1925 - Silvana Pampanini (90), italienische Schauspielerin ("Das Gesetz der Straße")

1920 - Sergej Bondartschuk, russischer Schauspieler und Regisseur ("Krieg und Frieden"), gest. 1994

TODESTAGE

1970 - Erich Maria Remarque, deutscher Schriftsteller ("Im Westen nichts Neues"), geb. 1898

1860 - Carl Friedrich Zöllner, deutscher Komponist ("Das Wandern ist des Müllers Lust"), geb. 1800

dpa

2014 - Für die Enthüllungen weltweiter Ausspähaktivitäten werden Edward Snowden und "Guardian"-Chefredakteur Alan Rusbridger mit dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet.

24.09.2015

2014 - Europas Verbraucher können ab jetzt den neuen Zehn-Euro-Schein in ihren Händen halten. Neue Sicherheitsmerkmale versprechen besseren Schutz vor Fälschungen.

23.09.2015

2014 - Drogenfahndern gelingt in Essen ein Rekord-Fund von 330 Kilogramm Heroin in einer Lkw-Ladung mit einem Straßenverkaufswert von mehr als 50 Millionen Euro.

22.09.2015
Anzeige