Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -2 ° Schneefall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kalenderblatt 2015: 26. September

Geschichte Kalenderblatt 2015: 26. September

2014 - Die Europäische Aufsichtsbehörde für Flugsicherheit (EASA) erlässt eine Richtlinie, das internetfähige Geräte künftig durchgängig ohne Flugmodus an Bord von Flugzeugen benutzt werden dürfen.

Berlin. ar

HISTORISCHE DATEN

2014 - Die Europäische Aufsichtsbehörde für Flugsicherheit (EASA) erlässt eine Richtlinie, das internetfähige Geräte künftig durchgängig ohne Flugmodus an Bord von Flugzeugen benutzt werden dürfen.

2005 - Die nordirische Terrororganisation IRA hat ihr Waffenarsenal zerstört, bestätigt die Internationale Entwaffnungskommission für Nordirland.

2000 - Eine griechische Fähre läuft vor der Ägäisinsel Paros auf ein Riff und geht unter. 81 der ca. 560 Menschen an Bord sterben.

1990 - Auf getrennten Parteitagen in Berlin beschließen die Sozialdemokraten beider Teile Deutschlands ihre Vereinigung.

1985 - Der Bundestag verabschiedet das neue Volkszählungsgesetz, nachdem das Bundesverfassungsgericht das alte Gesetz 1983 für verfassungswidrig erklärt hatte.

1980 - Beim Bombenanschlag eines Rechtsextremisten werden auf dem Münchner Oktoberfest 13 Menschen getötet und mehr als 200 zum Teil schwer verletzt.

1950 - Bei einem Brand in den Creswell-Minen im britischen Derbyshire sterben 80 Bergleute.

1918 - Der tschechoslowakische Nationalrat verkündet in Paris unter der Führung von Tomas Garrigue Masaryk die Errichtung eines autonomen Staates der Tschechen und Slowaken.

1815 - Preußen, Russland und Österreich schließen die "Heilige Allianz" gegen demokratische Bewegungen in Europa.

AUCH DAS NOCH

2001 - dpa meldet: Kerry Packer, Australiens reichster Mann und Glücksspiel-Fan, verzockt im US-Spielerparadies Las Vegas in nur einer Nacht 29 Millionen US-Dollar (31,4 Mio. Euro).

GEBURTSTAGE

1981 - Collien Ulmen-Fernandes (34), deutsche Moderatorin und Schauspielerin ("Kein Sex ist auch keine Lösung")

1955 - Richy Müller (60), deutscher Schauspieler ("Fandango")

1945 - Bryan Ferry (70), britischer Musiker, Sänger der Popgruppe Roxy Music ("Avalon")

1930 - Fritz Wunderlich, deutscher Tenor, gest. 1966

1898 - George Gershwin, amerikanischer Komponist ("Porgy und Bess"), gest. 1937

TODESTAGE

1990 - Alberto Moravia, italienischer Schriftsteller ("Die Gleichgültigen") und Journalist, geb. 1907

1940 - Walter Benjamin, deutscher Philosoph und Literaturkritiker, geb. 1892

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
e3f1bb2c-e24f-11e6-8cb3-5c3670e91fcd
Reaktionen auf Gabriels Verzicht

Barbara Hendricks ist dankbar, andere sind skeptisch: So reagieren Politiker von SPD, CSU, den Grünen und der Linken auf die Entscheidung von Sigmar Gabriel, auf die Kanzlerkandidatur zu verzichten.

Welcher Döner ist der leckerste der Stadt Oranienburg?

DAX
Chart
DAX 11.621,00 +0,65%
TecDAX 1.834,00 +0,20%
EUR/USD 1,0734 +0,03%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BANK 18,47 +3,26%
DAIMLER 71,41 +1,87%
HEID. CEMENT 88,01 +1,41%
MERCK 100,52 -0,56%
FMC 74,79 -0,49%
DT. TELEKOM 16,23 -0,48%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 147,34%
Crocodile Capital MF 128,01%
Fidelity Funds Glo AF 96,17%
Morgan Stanley Inv AF 96,14%
First State Invest AF 93,29%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte