Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -6 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kalenderblatt 2015: 27. Dezember

Geschichte Kalenderblatt 2015: 27. Dezember

2013 - Ein Bundesgericht in New York erklärt das millionenfache Sammeln der Telefon-Daten von US-Bürgern für legal. Die NSA- Aktion sei ein berechtigter "Gegenschlag" des Staates gegen den Terrorismus, heißt es in dem Urteil.

Berlin. RISCHE DATEN

2013 - Ein Bundesgericht in New York erklärt das millionenfache Sammeln der Telefon-Daten von US-Bürgern für legal. Die NSA- Aktion sei ein berechtigter "Gegenschlag" des Staates gegen den Terrorismus, heißt es in dem Urteil.

2010 - Ungeachtet scharfer internationaler Proteste wird der inhaftierte Kremlkritiker Michail Chodorkowski in Moskau in einem zweiten Prozess verurteilt.

2000 - Amerikanischen Forschern an der Johns-Hopkins-Universität in Baltimore gelingt es erstmals, Stammzellen in einem Labor herzustellen.

1995 - Ungeachtet weltweiter Proteste setzt Frankreich seine Atomversuche fort und zündet erneut einen unterirdischen Test auf dem Südsee-Atoll Mururoa.

1985 - Nahezu zeitgleich stürmen Palästinenserkommandos der Abu-Nidal-Gruppe die Abfertigungsschalter der Fluggesellschaft El Al in Wien und Rom. Dabei kommen 20 Menschen ums Leben.

1965 - Die 5600 Tonnen schwere britische Bohrinsel "Sea Gem" kentert und sinkt vor der Humber-Mündung. Dabei sterben 13 Menschen.

1932 - Die "Radio City Music Hall", eine der größten Veranstaltungshallen der Welt, eröffnet in New York.

1904 - In London wird das Märchenstück "Peter Pan oder der Junge, der nicht erwachsen werden wollte" von James Matthew Barrie uraufgeführt.

1831 - Der britische Naturforscher Charles Darwin beginnt seine Weltreise mit dem Vermessungsschiff "Beagle".

AUCH DAS NOCH

2001 - dpa meldet: Die Einführung des Euro bringt in Österreich das endgültige Aus für eine altehrwürdige Einrichtung - die Stempelmarken. Mit ihnen wurden alle "behördlichen Akte" bezahlt.

GEBURTSTAGE

1991 - Jimi Blue Ochsenknecht (24), deutscher Schauspieler ("Die Wilden Kerle") und Sänger

1955 - Marie Zimmermann, deutsche Theaterintendantin, gest. 2007

1925 - Michel Piccoli (90), französischer Schauspieler ("Die Spaziergängerin von Sans-Souci")

1915 - William Masters, amerikanischer Sozialwissenschaftler ("Die sexuelle Revolution"), gest. 2001

1895 - Sigfried Arno, deutsch-amerikanischer Schauspieler ("Die Stubenfee"), gest. 1975

TODESTAGE

1985 - Dian Fossey, amerikanische Verhaltensforscherin, geb. 1932

1950 - Max Beckmann, deutscher Maler und Grafiker, geb. 1884

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
73b2c456-dd8a-11e6-9021-281f583ae264
Die Obamas ziehen in ihr neues Zuhause

Helfer tragen die Umzugskisten in die neue Obama-Residenz im Washingtoner Nobelviertel Kalorama. Das neue Heim ist viel bescheidener als das Weiße Haus.

Sollte es zur Kreisreform in Brandenburg einen Volksentscheid geben?

DAX
Chart
DAX 11.589,00 +0,42%
TecDAX 1.838,50 +0,14%
EUR/USD 1,0688 -0,22%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 7,37 +1,84%
BAYER 101,92 +1,46%
MERCK 103,52 +1,19%
LUFTHANSA 11,70 -1,25%
CONTINENTAL 187,92 -0,73%
SAP 83,31 -0,34%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 146,28%
Crocodile Capital MF 129,90%
Stabilitas GOLD+RE AF 103,91%
Morgan Stanley Inv AF 96,04%
First State Invest AF 94,77%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte