Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 19 ° Gewitter

Navigation:
Kalenderblatt 2015: 27. Mai

Geschichte Kalenderblatt 2015: 27. Mai

2014 - Die Führung der konservativen Partei UMP des früheren französischen Präsidenten Nicolas Sarkozy tritt nach neuen Enthüllungen über einen Finanzskandal geschlossen zurück.

Berlin. Augustin, Bruno

HISTORISCHE DATEN

2014 - Die Führung der konservativen Partei UMP des früheren französischen Präsidenten Nicolas Sarkozy tritt nach neuen Enthüllungen über einen Finanzskandal geschlossen zurück.

2013 - Die Afrikanische Union (AU) beschließt bei ihrem Treffen in Addis Abeba die Einrichtung einer ständig einsatzbereiten afrikanischen Eingreiftruppe (African Standby Force).

2005 - Die New Yorker Konferenz zur Überprüfung des Atomsperrvertrags scheitert. Es gibt keinen Konsens für ein Abschlussdokument.

1995 - Der Box-Weltmeister im Halbschwergewicht Henry Maske verteidigt in der Dortmunder Westfalenhalle seinen Titel in einem innerdeutschen Duell gegen seinen Herausforderer Graciano Rocchigiani.

1968 - In Alsdorf bei Aachen wird der Prozess um das embryo-schädigende Arzneimittel Contergan eröffnet.

1955 - In Frankreich absolviert die "Caravelle", das erste mit zwei Düsentriebwerken ausgestattete Mittelstrecken-Passagierflugzeug, erste Testflüge.

1931 - Der Schweizer Physiker Auguste Piccard und sein Assistent starten in Augsburg zum ersten Flug von Menschen in die Stratosphäre. Sie erreichen eine Höhe von 15 781 Metern.

1905 - Im Russisch-Japanischen Krieg beginnt die Seeschlacht bei der Insel Tsushima. Nach der Niederlage der russischen Flotte wird Japan zur neuen Seemacht in Fernost.

1703 - Der russische Zar Peter I. ("der Große") gründet Sankt Petersburg.

AUCH DAS NOCH

1987 - dpa meldet: Luise, das bisher einzige Drogenspürwildschwein der Welt, ist nicht mehr im niedersächsischen Staatsdienst. Das drei Zentner schwere Borstentier geht mit seinem Ausbilder in den Ruhestand.

GEBURTSTAGE

1990 - Chris Colfer (25), amerikanischer Schauspieler ("Glee")

1970 - Joseph Fiennes (45), britischer Schauspieler ("Shakespeare in Love")

1965 - Todd Bridges (50), amerikanischer Schauspieler ("L.A. Nights")

1950 - Dee Dee Bridgewater (65), amerikanische Jazzsängerin ("If You Believe")

1915 - Herman Wouk (100), amerikanischer Schriftsteller ("Die Caine war ihr Schicksal")

TODESTAGE

2014 - Helma Sanders-Brahms, deutsche Regisseurin ("Deutschland, bleiche Mutter"), geb. 1940

1910 - Robert Koch, deutscher Mediziner und Bakteriologe, Entdecker des Tuberkulose-Bakteriums 1882 und des Cholera-Erregers 1883, Nobelpreis für Medizin 1905, geb. 1843

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
7f7d2020-6d85-11e7-85c5-6f1c61e47fc4
Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

Der Sänger der US-Rockband Linkin Park, Chester Bennington, ist im Alter von 41 Jahren gestorben. Mit ihrer Mischung aus Hardrock, HipHop und Rap verkauften Linkin Park Millionen Alben.

Ist es gut für Pritzwalk, dass sich im Rathaus eine Veränderung anbahnt?

DAX
Chart
DAX 12.445,50 -0,05%
TecDAX 2.292,75 +0,03%
EUR/USD 1,1633 +1,00%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SIEMENS 118,33 +1,22%
BAYER 112,09 +0,71%
HEID. CEMENT 86,09 +0,26%
LUFTHANSA 19,00 -8,96%
FMC 82,64 -1,23%
E.ON 8,46 -1,17%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 117,94%
Allianz Global Inv AF 112,37%
Polar Capital Fund AF 111,92%
Crocodile Capital MF 111,68%
BlackRock Global F AF 105,89%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte