Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kalenderblatt 2015: 27. Oktober

Geschichte Kalenderblatt 2015: 27. Oktober

2013 - Sebastian Vettel wird, nach Juan Manuel Fangio und Michael Schumacher, zum vierten Mal in Serie Formel-1-Weltmeister. 2010 - 65 Gäste einer Hochzeitsfeier kommen in Afghanistan beim Einsturz eines Hauses in der nördlichen Provinz Baghlan ums Leben, als das Dach zusammenbricht.

Fangio und Michael Schumacher, zum vierten Mal in Serie Formel-1-Weltmeister.

2010 - 65 Gäste einer Hochzeitsfeier kommen in Afghanistan beim Einsturz eines Hauses in der nördlichen Provinz Baghlan ums Leben, als das Dach zusammenbricht.

2005 - Nach einem Urteil des Bundesgerichtshofes sind Klauseln unwirksam, mit denen sich ein Internethändler das Recht vorbehält, dem Kunden statt der bestellten Ware einen qualitativ und preislich gleichwertigen Artikel zu schicken.

1995 - Der Bundestag beschließt ab 1. Januar 1996 die Verkürzung der Wehrdienstzeit von zwölf auf zehn Monate.

1985 - Neun impressionistische Gemälde, darunter Werke von Auguste Renoir und Claude Monet, werden aus dem Pariser Museum Marmottan geraubt.

1956 - Deutschland und Frankreich unterzeichnen in Luxemburg den Saar-Vertrag, der die Eingliederung des Saarlandes in die Bundesrepublik regelt.

1932 - In Italien wird die erste Autobahnstrecke des Landes von Mailand nach Turin dem Verkehr übergeben.

1920 - Die alliierten Staaten beschließen die Errichtung der Freien Stadt Danzig (heute: Gdansk) gemäß den Vereinbarungen des Versailler Vertrags. Danzig erhält die Souveränität und bildet eine Zollunion mit Polen.

1795 - Die USA und Spanien unterzeichnen den Vertrag von San Lorenzo, der freie Schifffahrt auf dem Mississippi garantiert.

AUCH DAS NOCH

1999 - dpa meldet: Die "Bild"-Zeitung präsentiert auf ihrer Titelseite statt des gewohnten Pin-up-Girls erstmals einen nackten Mann.

GEBURTSTAGE

1975 - Zadie Smith (40), britische Schriftstellerin ("NW")

1965 - Sven Lehmann, deutscher Schauspieler ("Nacht über Berlin"), gest. 2013

1960 - Jean-Marc Barr (55), französischer Schauspieler ("Im Rausch der Tiefe") und Regisseur

1952 - Roberto Benigni (63), italienischer Schauspieler und Regisseur ("Das Leben ist schön")

1760 - August Neidhardt von Gneisenau, preußischer Heeresreformer, gest. 1831

TODESTAGE

2013 - Lou Reed, amerikanischer Rockmusiker und Gitarrist ("Walk on the Wild Side"), geb. 1942

1975 - Rex Stout, amerikanischer Kriminalschriftsteller ("Nero Wolfe"), geb. 1886

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
3693f932-ded9-11e6-9021-281f583ae264
Melbourne: Mann rast absichtlich in Menschenmenge

Im australischen Melbourne ist ein Mann mit seinem Auto in eine Menschenmenge gefahren. Drei Menschen kamen ums Leben, 20 weitere wurden verletzt.

Sollte es zur Kreisreform in Brandenburg einen Volksentscheid geben?

DAX
Chart
DAX 11.613,50 +0,14%
TecDAX 1.835,00 -0,08%
EUR/USD 1,0658 -0,03%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 12,04 +2,44%
DT. BANK 17,97 +1,72%
THYSSENKRUPP 23,88 +1,46%
CONTINENTAL 186,42 -1,27%
MÜNCH. RÜCK 176,02 -0,86%
LINDE 150,75 -0,83%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 147,33%
Crocodile Capital MF 128,01%
Morgan Stanley Inv AF 99,21%
Fidelity Funds Glo AF 95,68%
First State Invest AF 92,95%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte