Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 10 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kalenderblatt 2015: 28. Juni

Geschichte Kalenderblatt 2015: 28. Juni

2014 - In Chennai an der Ostküste Südindiens stürzt ein elfstöckiges, im Bau befindliches Gebäude ein. Über 60 Menschen kommen ums Leben. 2013 - Der Bundestag beschließt ein Gesetz zu einer neuen Standort-Suche für ein Atommüll-Endlager.

N

2014 - In Chennai an der Ostküste Südindiens stürzt ein elfstöckiges, im Bau befindliches Gebäude ein. Über 60 Menschen kommen ums Leben.

2013 - Der Bundestag beschließt ein Gesetz zu einer neuen Standort-Suche für ein Atommüll-Endlager. Eine Bund-Länder-Kommission soll bis Ende 2015 Kriterien für die Suche erarbeiten.

2010 - Nach achteinhalb Jahren beendet die Bundeswehr den Anti-Terror-Einsatz am Horn von Afrika. Jetzt konzentriert sich die Marine auf die Bekämpfung von Piraterie vor der afrikanischen Küste.

2005 - Die Aktionäre des Ölkonzerns Royal Dutch Petroleum und der britischen Shell Transport & Trading Company stimmen der Fusion beider Unternehmen zur Royal Dutch Shell zu.

1985 - Der Bundestag beschließt das sogenannte "Vermummungsverbot" bei Demonstrationen.

1948 - Die Kommunistische Partei Jugoslawiens von Josip Broz Tito wird nach ideologischen Differenzen mit Moskau aus dem Kommunistischen Informationsbüro (Kominform) ausgeschlossen.

1926 - Durch die Fusion der Daimler-Motoren-Gesellschaft und der Benz & Cie Rheinische Gasmotorenfabrik entsteht die Daimler-Benz AG.

1914 - In Sarajevo werden der österreichisch-ungarische Thronfolger Erzherzog Franz Ferdinand und seine Frau erschossen. Das Attentat ist ein Auslöser des Ersten Weltkrieges.

1675 - Brandenburg-Preußen besiegt Schweden in der Schlacht von Fehrbellin und beginnt den Aufstieg zur europäischen Großmacht.

AUCH DAS NOCH

2001 - dpa meldet: Ein Ballon, den die zehn Jahre alte Laura Buxton in England fliegen ließ, wird 225 Kilometer entfernt von einem anderen zehn Jahre alten Mädchen namens Laura Buxton gefunden.

GEBURTSTAGE

1975 - René Kindermann (40), deutscher TV-Moderator ("Brisant")

1966 - John Cusack (49), amerikanischer Schauspieler ("High Fidelity")

1930 - Joachim Hansen, deutscher Schauspieler ("Die Brücke von Remagen"), gest. 2007

1910 - Erich Kuby, deutscher Journalist und Schriftsteller, gest. 2005

1577 - Peter Paul Rubens, flämischer Maler ("Der Liebesgarten"), gest. 1640

TODESTAGE

2010 - Nicolas Hayek, Schweizer Unternehmer ("Swatch"), geb. 1928

1967 - Oskar Maria Graf, deutscher Schriftsteller ("Bolwieser"), geb. 1894

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
39f0802a-3f9e-11e7-9cb6-0f2b11d22185
Tote und Verletzte nach Terroranschlag in Manchester

Bei einer Explosion am Rande eines Popkonzerts in Manchester hat es mindestens 23 Tote gegeben. In der für Zehntausende ausgelegten Halle war die US-Sängerin Ariana Grande aufgetreten.

Wenn sich die Vorwürfe zum Mathe-Abi bestätigen...

DAX
Chart
DAX 12.683,50 +0,51%
TecDAX 2.229,50 +0,36%
EUR/USD 1,1246 +0,07%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

BMW ST 87,18 +1,91%
E.ON 7,51 +1,85%
VOLKSWAGEN VZ 140,55 +1,48%
Henkel VZ 123,17 -0,28%
FRESENIUS... 75,86 -0,26%
BEIERSDORF 93,90 -0,22%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 140,46%
Crocodile Capital MF 117,54%
Polar Capital Fund AF 110,55%
Fidelity Funds Glo AF 104,23%
NORDINTERNET AF 99,67%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte