Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Kalenderblatt 2015: 30. Dezember

Geschichte Kalenderblatt 2015: 30. Dezember

2014 - Bei dem Busunfall auf der Autobahn 4 bei Bad Hersfeld (Hessen) kommen fünf Menschen ums Leben, rund 40 Fahrgäste werden verletzt. 2010 - Deutschland erlebt den kältesten Dezember seit 1969. Die Durchschnittstemperatur habe um 4,3 Grad unter dem langjährigen Mittel gelegen, berichtet der Deutsche Wetterdienst (DWD) in seiner Monatsbilanz.

Berlin. werden verletzt.

2010 - Deutschland erlebt den kältesten Dezember seit 1969. Die Durchschnittstemperatur habe um 4,3 Grad unter dem langjährigen Mittel gelegen, berichtet der Deutsche Wetterdienst (DWD) in seiner Monatsbilanz.

2005 - Mit einer symbolischen Schlüsselübergabe überlässt die US-Luftwaffe das Gelände der Rhein-Main Air Base dem Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport.

2000 - Der russische Präsident Wladimir Putin bestätigt per Erlass den neuen Text für die russische Nationalhymne.

1995 - Der als "Heidemörder" bekannte dreifache Frauenmörder Thomas Holst stellt sich drei Monate nach seiner Flucht aus einem psychiatrischen Krankenhaus in Hamburg der Polizei.

1948 - Das Musical "Kiss me Kate" von Cole Porter wird am New Yorker Broadway uraufgeführt.

1922 - Die Sowjetunion (UdSSR) wird durch den Zusammenschluss der Russischen Sozialistischen Föderativen Sowjetrepublik (RSFSR) mit den Sowjetrepubliken Transkaukasien, Ukraine und Weißrussland gegründet.

1905 - Die Operette "Die lustige Witwe" von Franz Lehar wird in Wien uraufgeführt.

1880 - Tahiti, die größte der südpazifischen Gesellschaftsinseln, wird zur französischen Kolonie erklärt.

AUCH DAS NOCH

1998 - dpa meldet: Zur Silvesterfete am Brandenburger Tor in Berlin ist Deutschlands größte Champagnerbar aus Eis aufgebaut worden. Rund 400 Roheisblöcke mit insgesamt 58 Tonnen Gewicht sind für den riesigen Eistresen nötig.

GEBURTSTAGE

1975 - Tiger Woods (40), amerikanischer Golfspieler

1946 - Patti Smith (69), amerikanische Rocksängerin ("My Generation")

1935 - Wolfgang Dauner (80), deutscher Jazzpianist und Komponist ("Changes")

1910 - Paul Bowles, amerikanischer Schriftsteller ("Himmel über der Wüste") und Komponist, gest. 1999

1865 - Rudyard Kipling, britischer Schriftsteller ("Kim"), Nobelpreis für Literatur 1907, gest. 1936

TODESTAGE

2014 - Luise Rainer, deutsch-amerikanische Schauspielerin ("Der große Ziegfeld"), geb. 1910

1995 - Heiner Müller, deutscher Dramatiker ("Die Schlacht"), Regisseur und Intendant, geb. 1929

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
2a57f9a0-b25c-11e7-b2bc-1ed82c2171d1
Ein ausgezeichneter Bösewicht

Christoph Waltz ist einer der bekanntesten deutschsprachigen Schauspieler weltweit. Vor allem seine fiesen Rollen brachten dem Österreicher Ruhm und Ehre ein.

Erwarten Sie, dass sich nach Einführung der einheitlichen Postleitzahl in der Gemeinde Gumtow die Qualität der Zustellung verbessert?

DAX
Chart
DAX 13.054,00 +0,45%
TecDAX 2.532,25 +0,73%
EUR/USD 1,1742 -0,21%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

BEIERSDORF 94,47 +1,09%
VOLKSWAGEN VZ 144,32 +0,99%
FRESENIUS... 70,70 +0,94%
HEID. CEMENT 82,94 -1,29%
DT. BÖRSE 93,91 -0,61%
SIEMENS 118,22 -0,54%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 214,23%
Commodity Capital AF 148,44%
Apus Capital Reval AF 120,91%
FPM Funds Stockpic AF 118,86%
BlackRock Strategi AF 117,27%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte