Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Kalenderblatt 2015: 30. Mai

Geschichte Kalenderblatt 2015: 30. Mai

2014 - Der Schriftsteller Jürgen Becker erhält den Georg-Büchner-Preis 2014. Der mit 50 000 Euro dotierte Preis gilt als wichtigste literarische Auszeichnung im deutschsprachigen Raum.

Berlin. rdinand, Jeanne, Otto, Reinhild

HISTORISCHE DATEN

2014 - Der Schriftsteller Jürgen Becker erhält den Georg-Büchner-Preis 2014. Der mit 50 000 Euro dotierte Preis gilt als wichtigste literarische Auszeichnung im deutschsprachigen Raum.

2013 - US-Präsident Barack Obama wird das Ziel eines Absenders von Giftbriefen. Ein verdächtiges Schreiben ans Weiße Haus in Washington wird abgefangen.

2010 - Der THW Kiel gewinnt zum zweiten Mal die Handball-Champions-League. Der deutsche Rekordmeister setzt sich gegen den FC Barcelona durch.

2005 - Die Präsidien von CDU und CSU nominieren die CDU-Vorsitzende Angela Merkel als gemeinsame Kanzlerkandidatin.

1990 - Das Bundeskabinett beschließt eine Verordnung zum Chemikaliengesetz, nach dem Fluorchlorkohlenwasserstoffe (FCKW) stufenweise verboten werden.

1982 - Spanien wird 16. Mitglied der NATO.

1932 - In Berlin hat "Kuhle Wampe" seine deutsche Erstaufführung. Der Regisseur Slatan Dudow verfilmte ein Drehbuch von Bertolt Brecht und Ernst Ottwald.

1913 - Das Osmanische Reich verliert im Friedensschluss von London nach dem Ende des Ersten Balkankrieges fast alle europäischen Gebiete.

1849 - In Preußen wird das bis zum Ende des Ersten Weltkriegs gültige Dreiklassenwahlrecht eingeführt.

AUCH DAS NOCH

1996 - dpa meldet: Die meisten Kühe in Nordrhein-Westfalen hören auf den Namen Fani. Aber zunehmend gibt es auch exotischere Namen wie Kalinka, Samba oder Barbie in den Kuhställen.

GEBURTSTAGE

1965 - Harald Glööckler (50), deutscher Modeschöpfer

1935 - Dietrich Kittner, deutscher Kabarettist, gest. 2013

1928 - Agnès Varda (87), französische Filmregisseurin ("Vogelfrei")

1910 - Inge Meysel, deutsche Schauspielerin ("Das Fenster zum Flur"), gest. 2004

1846 - Peter Carl Fabergé, russischer Juwelier und Goldschied, Schöpfer der Fabergé-Eier, gest. 1920

TODESTAGE

1960 - Boris Pasternak, russischer Schriftsteller ("Doktor Schiwago"), Nobelpreis für Literatur 1958, geb. 1890

1431 - Jeanne d'Arc, französische Märtyrerin, "Jungfrau von Orléans", heiliggesprochen 1920, geb. 1412

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
99ae04b2-5824-11e7-bd70-d172c4288bd7
Die Taten der „Manson Family“

Die hippieähnliche Struktur der Sekte wurde von Charles Manson autoritär geführt. Er versuchte, neue Mitglieder mithilfe von Drogen und Gruppensex an die Organisation zu binden.

Welcher Brandenburg-Spruch ist Ihr Favorit?

DAX
Chart
DAX 12.714,50 -0,62%
TecDAX 2.267,50 -0,78%
EUR/USD 1,1194 +0,38%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 18,60 +1,04%
THYSSENKRUPP 25,29 +0,36%
DT. POST 32,45 +0,21%
RWE ST 19,08 -2,49%
E.ON 8,89 -1,29%
Henkel VZ 125,25 -1,15%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 132,30%
Crocodile Capital MF 118,70%
Allianz Global Inv AF 107,06%
Polar Capital Fund AF 106,01%
Fidelity Funds Glo AF 97,58%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte