Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2015: 30. November
Nachrichten Kalenderblatt Kalenderblatt 2015: 30. November
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 30.11.2015
Anzeige
Berlin

abaré Vázquez gewinnt die Stichwahl um die Präsidentschaft in Uruguay.

2000 - Eine Woche nach Bekanntwerden des ersten BSE-Falls in Deutschland beschließt der Bundestag ein Eilgesetz für ein komplettes Verfütterungsverbot von Tiermehl.

1990 - Die Berliner Justizbehörden erlassen Haftbefehl gegen den früheren DDR-Staats- und Parteichef Erich Honecker wegen gemeinschaftlichen Totschlags in mehreren Fällen.

1981 - In Genf beginnen die Verhandlungen zwischen der USA und der Sowjetunion über eine Begrenzung der nuklearen Mittelstreckenwaffen in Europa.

1966 - Bundeskanzler Ludwig Erhard (CDU) tritt nach dem Zerbrechen der Koalition aus CDU/CSU und FDP zurück.

1945 - Thomas Dehler gründet in Bayern die Freie Demokratische Partei (FDP).

1918 - Durch die "Unionsakte" wird Island souverän in Personalunion mit Dänemark. Die vollständige Loslösung erfolgt 1944.

1910 - Die Oper Macbeth des Schweizer Komponisten Ernest Bloch wird an der Pariser Opéra Comique uraufgeführt.

1016 - Der Führer der dänischen Wikinger in England, Knut II. der Große, wird nach dem Tod des angelsächsischen Herrschers Edmund II. ("Edmund Ironside") König von England.

AUCH DAS NOCH

1992 - dpa meldet: Einen auf den 32. August 1991 datierten internationalen Führerschein hat ein polnischer Autofahrer Darmstädter Polizisten präsentiert

GEBURTSTAGE

1990 - Magnus Carlsen (25), norwegischer Schachspieler

1980 - Sido (35), deutscher Rapper ("Ich & meine Maske")

1965 - Ben Stiller (50), amerikanischer Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor ("Meine Braut, ihr Vater und ich")

1955 - Billy Idol (60), britischer Rocksänger ("Rebel Yell")

1835 - Mark Twain, amerikanischer Schriftsteller ("Die Abenteuer Tom Sawyers"), gest. 1910

TODESTAGE

1990 - Hilde Spiel, österreichische Schriftstellerin, Essayistin und Feuilletonistin ("Kati auf der Brücke"), geb. 1911

1900 - Oscar Wilde, irischer Schriftsteller ("Das Bildnis des Dorian Gray"), geb. 1854

dpa

2013 - Im schottischen Glasgow stürzt ein Polizei-Hubschrauber ab und kracht in einen Pub. Neun Menschen kommen ums Leben. 2005 - Hamburg schließt als letztes Bundesland mit den großen Kirchen Kirchenstaatsverträge ab.

29.11.2015

2014 - Die Swapo in Namibia gewinnt bei der Parlamentswahl mit 80,1 Prozent der Stimmen. Ihr Kandidat Hage Geingob bekommt bei der parallelen Präsidentenwahl sogar 86,7 Prozent.

28.11.2015

2014 - Die Welthandelsorganisation (WTO) nimmt das erste globale Handelsabkommen seit ihrer Gründung an. 2010 - In der Madrider Vorstadt Getafe wird aus der Halle eines Kunstspediteurs ein Lastwagen mit 35 Werken von Meistern wie Pablo Picasso, Eduardo Chillida und Antoni Tàpies gestohlen.

27.11.2015
Anzeige