Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 16 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kalenderblatt 2015: 6. Juni

Geschichte Kalenderblatt 2015: 6. Juni

2013 - Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe entscheidet, dass der Staat auch eingetragenen Lebenspartnerschaften Homosexueller die Steuervorteile beim Ehegattensplitting gewähren muss.

Berlin. and, Falko, Kevin, Klaudius, Norbert

HISTORISCHE DATEN

2013 - Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe entscheidet, dass der Staat auch eingetragenen Lebenspartnerschaften Homosexueller die Steuervorteile beim Ehegattensplitting gewähren muss.

2010 - Ein Amokschütze richtet in Miami (US-Staat Florida) in einem Restaurant ein Blutbad mit vier Toten an und bringt sich anschließend selbst um.

2005 - Papst Benedikt XVI. verurteilt bei einem Konvent über die Rolle der Familie in Rom moderne Formen des Zusammenlebens, gleichgeschlechtliche Beziehungen und Abtreibungen.

1995 - Die USA beginnen in Piketon (Ohio) mit der Umwandlung von hochangereichertem Uran aus Nuklearwaffen in Brennstoff für zivile Kernkraftwerke.

1971 - In der Illustrierten "Stern" bekennen sich 374 Frauen dazu, dass sie abgetrieben haben. Die Selbstbezichtigungskampagne ist als Protest gegen den § 218 gedacht.

1950 - Die DDR erkennt die Oder-Neiße-Linie als Westgrenze Polens an.

1944 - Alliierte Truppen starten die Operation "Overlord" und landen an der Küste der Normandie. Die größte Landungsoperation der Geschichte besiegelt die deutsche Niederlage im Zweiten Weltkrieg.

1931 - Der 1854 errichtete "Glaspalast" in München geht in Flammen auf. 3000 Kunstwerke verbrennen, darunter 110 Gemälde einer Ausstellung deutscher Romantiker.

1523 - Gustav I. Wasa wird zum schwedischen König gekrönt.

AUCH DAS NOCH

2001 - dpa meldet: Im US-Bundesstaat Arizona hat eine 30-jährige Frau für ihre beste Freundin Vierlinge zur Welt gebracht. Die Kinder wurden im Reagenzglas gezeugt.

GEBURTSTAGE

1975 - Fritzi Haberlandt (40), deutsche Schauspielerin ("Liegen lernen")

1960 - Steve Vai (55), amerikanischer Rockmusiker

1956 - Björn Borg (59), schwedischer Tennisspieler, fünfmaliger Wimbledon-Sieger in Folge 1976-1980

1950 - Chantal Akerman (65), belgische Schauspielerin und Regisseurin ("Eine Couch in New York")

1875 - Thomas Mann, deutscher Schriftsteller ("Die Buddenbrooks"), Nobelpreis für Literatur 1929, gest. 1955

TODESTAGE

2005 - Anne Bancroft, amerikanische Schauspielerin ("Die Reifeprüfung"), geb. 1931

1946 - Gerhart Hauptmann, deutscher Schriftsteller und Dramatiker ("Die Weber"), Nobelpreis für Literatur 1912, geb. 1862

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
587c7800-43c2-11e7-9cb6-0f2b11d22185
Verteidigung

Ein General soll das große Aufräumen nach den Bundeswehrskandalen organisieren. Zum Neuanfang gehört auch die Umbenennung von Kasernen, die den Namen fragwürdiger Vorbilder tragen.

Welche ist die schlechteste Straße in BRB?

DAX
Chart
DAX 12.595,00 -0,06%
TecDAX 2.270,50 -0,22%
EUR/USD 1,1180 +0,04%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

ALLIANZ 171,65 +0,71%
MÜNCH. RÜCK 173,55 +0,69%
SIEMENS 126,27 +0,35%
LUFTHANSA 16,85 -0,99%
DT. BANK 16,43 -0,45%
DT. TELEKOM 17,84 -0,35%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 142,29%
Crocodile Capital MF 122,56%
Fidelity Funds Glo AF 104,79%
BlackRock Global F AF 103,59%
NORDINTERNET AF 98,76%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte