Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Kalenderblatt 2015: 9. Juni

Geschichte Kalenderblatt 2015: 9. Juni

2014 - In Nordrhein-Westfalen kommen bei einem Unwetter, das von starken Orkanböen von bis zu 144 km/h begleitet wird, sechs Menschen ums Leben. 2013 - Der nach Hongkong geflohene Amerikaner Edward Snowden offenbart sich als Quelle der Enthüllungen über das US-Spionageprogramm "Prism".

Berlin. Orkanböen von bis zu 144 km/h begleitet wird, sechs Menschen ums Leben.

2013 - Der nach Hongkong geflohene Amerikaner Edward Snowden offenbart sich als Quelle der Enthüllungen über das US-Spionageprogramm "Prism".

2010 - Ab 2013 soll jeder Haushalt eine einheitliche Rundfunkgebühr zahlen - egal, wieviele Geräte betrieben werden. Darauf einigt sich die Rundfunkkommission der Länder.

2005 - Papst Benedikt XVI. ruft beim ersten offiziellen Treffen mit jüdischen Glaubensvertretern im Vatikan zur Fortsetzung des Dialogs und der Versöhnung zwischen Christen und Juden auf.

2000 - Deutschland und Frankreich beschließen auf dem deutsch- französischen Gipfel in Mainz, das vom Airbuskonsortium entwickelte europäische Militär-Transportflugzeug A400M anzuschaffen.

1990 - Staatspräsident Vaclav Havels Bürgerforum, treibende Kraft der Wende in der Tschechoslowakei, und dessen slowakische Schwesterorganisation Öffentlichkeit gegen Gewalt siegen bei den ersten freien Wahlen seit 1946.

1985 - Bei einer Volksabstimmung in der Schweiz weisen zwei Drittel der Bürger eine Initiative zurück, das Recht auf Leben von der Zeugung bis zum Tod in der Verfassung zu verankern.

1950 - Die Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD) wird gegründet.

1934 - Donald Duck hat bei der Uraufführung des Zeichentrickfilms "The Wise Little Hen" seinen ersten Auftritt.

AUCH DAS NOCH

1989 - dpa meldet: Mit Pfannkuchen-Werfen hat ein schottischer Gastwirt einen Platz im "Guinness Buch der Rekorde" errungen. Er warf einen Pfannkuchen 262 Mal pro Minute in die Luft.

GEBURTSTAGE

1981 - Natalie Portman (34), israelisch-amerikanische Schauspielerin ("Leon-Der Profi")

1961 - Michael J. Fox (54), kanadischer Schauspieler ("Zurück in die Zukunft")

1945 - Nike Wagner (70), deutsche Publizistin und Dramaturgin

1915 - Les Paul, amerikanischer Gitarrist ("How High the Moon"), gest. 2009

1891 - Cole Porter, amerikanischer Komponist ("Kiss Me, Kate"), gest. 1964

TODESTAGE

2006 - Drafi Deutscher, deutscher Schlagersänger ("Marmor, Stein und Eisen bricht"), geb. 1946

1870 - Charles Dickens, englischer Schriftsteller ("Oliver Twist"), geb. 1812

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
cc9d4b38-b415-11e7-b2bc-1ed82c2171d1
Großrazzia bei den Hells Angels

Hunderte Einsatzkräfte der Polizei haben in Nordrhein-Westfalen Räume des Motorradclubs Hells Angels durchsucht. Dabei stellen die Beamten auch Waffen und Motorräder sicher.

Erwarten Sie, dass sich nach Einführung der einheitlichen Postleitzahl in der Gemeinde Gumtow die Qualität der Zustellung verbessert?

DAX
Chart
DAX 13.061,50 +0,51%
TecDAX 2.522,75 +0,35%
EUR/USD 1,1794 +0,24%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

VOLKSWAGEN VZ 144,66 +1,22%
DT. BANK 14,35 +1,06%
MÜNCH. RÜCK 185,93 +0,92%
DT. BÖRSE 92,99 -1,58%
LINDE 174,17 -0,59%
INFINEON 22,38 -0,50%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 214,23%
AXA World Funds Gl RF 161,87%
Commodity Capital AF 148,44%
Apus Capital Reval AF 120,91%
FPM Funds Stockpic AF 118,86%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte