Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2015: 9. Oktober
Nachrichten Kalenderblatt Kalenderblatt 2015: 9. Oktober
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 09.10.2015
Anzeige
Berlin

nstag: Abraham, Gunther, Johannes, Sara, Sibylle

HISTORISCHE DATEN

2014 - Die rechtspopulistische Partei UKIP hat erstmals einen gewählten Abgeordneten im britischen Unterhaus. Bei einer Nachwahl in Clacton setzt sich Douglas Carswell durch.

2013 - Das Bundesverfassungsgericht erklärt die jahrelange Beobachtung des Thüringer Linke-Abgeordneten Bodo Ramelow durch den Verfassungsschutz für rechtswidrig.

2010 - Nach einer Explosion bricht auf der dänischen Ostseefähre "Lisco Gloria" vor Fehmarn ein Feuer aus. Die mehr als 200 Menschen an Bord werden gerettet.

2005 - Der als Widerstandskämpfer im Nationalsozialismus bekannt gewordene Kardinal Clemens August von Galen wird fast 60 Jahre nach seinem Tod in Rom selig gesprochen.

1986 - In London wird das Musical "Das Phantom der Oper" von Andrew Lloyd Webber uraufgeführt.

1975 - Andrej Sacharow, sowjetischer Bürgerrechtler und Physiker, wird mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet.

1950 - Bundesinnenminister Gustav Heinemann tritt aus Protest gegen die Haltung der Regierungsmehrheit zur Wiederbewaffnung und gegen den Führungsstil Adenauers zurück.

1925 - Die erste Ausgabe der Wochenzeitung "Die literarische Welt" erscheint im Berliner Ernst Rowohlt Verlag.

1850 - Die Bronze-Statue "Bavaria" wird in München enthüllt.

AUCH DAS NOCH

2000 - dpa meldet: Der britische Bergsteiger Michael "Bronco" Lane hat dem National Army Museum in London seine zehn Zehen und fünf Fingerkuppen gestiftet, die ihm bei einer Mount Everest-Besteigung 1976 abgefroren waren.

GEBURTSTAGE

1969 - PJ Harvey (46), britische Musikerin, Sängerin und Songschreiberin ("Let England Shake")

1975 - Sean Lennon (40), britischer Musiker und Sänger ("Friendly Fire")

1940 - John Lennon, britischer Popmusiker ("Imagine"), Sänger und Gitarrist der Beatles, gest. 1980

1906 - Wolfgang Staudte, deutscher Regisseur ("Rosen für den Staatsanwalt"), gest. 1984

1881 - Victor Klemperer, deutscher Literaturhistoriker und Schriftsteller ("Ich will Zeugnis ablegen bis zum letzten"), gest. 1960

TODESTAGE

2006 - Klaus Renft, deutscher Rockmusiker ("Zwischen Liebe und Zorn"), geb. 1942

1991 - Roy Black, deutscher Schlagersänger ("Ganz in Weiß") und Schauspieler, geb. 1943

dpa

2014 - Für einen exakten Blick in lebende Zellen erhalten der deutsche Forscher Stefan Hell sowie die beiden US-Forscher Eric Betzig und William Moerner den Chemie-Nobelpreis.

08.10.2015

2010 - Der Nobelpreis für Literatur 2010 geht an den Peruaner Mario Vargas Llosa. 2005 - Eine nie in den Handel gekommene Briefmarke mit dem Porträt der Schauspielerin Audrey Hepburn wird in Düsseldorf als bisher teuerste deutsche Marke der Nachkriegszeit für 135 000 Euro versteigert.

07.10.2015

2014 - Lutz Seiler wird für seinen DDR-Aussteigerroman "Kruso" mit dem Deutschen Buchpreis 2014 ausgezeichnet. 2013 - Die Bundeswehr beendet nach zehn Jahren ihren Einsatz in der nordafghanischen Provinz Kundus.

06.10.2015
Anzeige