Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Kalenderblatt 2016: 1. Februar

Geschichte Kalenderblatt 2016: 1. Februar

2015 - Sebastian Vollmer gewinnt als erster Deutscher mit den New England Patriots den Super Bowl der US-Profiliga National Football League (NFL). 2011 - Dänemark stellt die Weichen für den Bau eines 18 km langen Ostsee-Tunnels zwischen dem dänischen Rødby auf Lolland und Puttgarden auf der schleswig-holsteinischen Insel Fehmarn.

Berlin. Super Bowl der US-Profiliga National Football League (NFL).

2011 - Dänemark stellt die Weichen für den Bau eines 18 km langen Ostsee-Tunnels zwischen dem dänischen Rødby auf Lolland und Puttgarden auf der schleswig-holsteinischen Insel Fehmarn.

2006 - Nach langem Ringen mit Kartell- und Medienwächtern sagt die Axel Springer AG den Kauf von Deutschlands größtem TV-Konzern ProSiebenSat.1 endgültig ab.

2001 - Die Atomtransporte zwischen Deutschland und Frankreich werden wieder aufgenommen. Das vereinbaren Bundeskanzler Gerhard Schröder und Frankreichs Premierminister Lionel Jospin.

1991 - Mit der Ankündigung des Staatspräsidenten Frederik Willem de Klerk, die wichtigsten Rassentrennungsgesetze innerhalb von fünf Monaten aufheben zu wollen, wird in Südafrika das Ende der Apartheid eingeläutet.

1951 - Der Bundesrat verabschiedet das Gesetz über die Errichtung des Bundesverfassungsgerichts; es tritt am 12. März in Kraft.

1946 - Josip Broz, genannt Tito, wird zum ersten Ministerpräsidenten der Föderativen Volksrepublik Jugoslawien gewählt.

1911 - Eine internationale Anleihe in Höhe von umgerechnet 8,2 Millionen Mark soll die Unabhängigkeit der westafrikanischen Republik Liberia sichern. Das Kapital stammt überwiegend von amerikanischen Banken.

1896 - In Turin findet die Uraufführung der Oper "La Bohème" des italienischen Komponisten Giacomo Puccini statt.

AUCH DAS NOCH

1989 - dpa meldet: Das "Göttinger Studentenmagazin" befasst sich mit "ewigen Studenten" an der Uni Göttingen. Den Rekord hält ein Physikstudent im 80. Semester. Er ist seit 1949 Student.

GEBURTSTAGE

1981 - Lena Gorelik (35), deutsche Schriftstellerin ("Hochzeit in Jerusalem")

1971 - Michael Hall (45), amerikanischer Schauspieler ("Dexter")

1941 - Karl Dall (75), deutscher Komiker, Moderator und Entertainer

1931 - Boris Jelzin, russischer Politiker, Staatspräsident Russlands 1991-1999, gest. 2007

1901 - Clark Gable, amerikanischer Schauspieler ("Vom Winde verweht"), gest. 1960

TODESTAGE

1976 - Werner Heisenberg, deutscher Physiker, Nobelpreis für Physik 1932, geb. 1901

1966 - Buster Keaton, amerikanischer Schauspieler und Komödiant ("Boulevard der Dämmerung"), geb. 1895

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
99ae04b2-5824-11e7-bd70-d172c4288bd7
Die Taten der „Manson Family“

Die hippieähnliche Struktur der Sekte wurde von Charles Manson autoritär geführt. Er versuchte, neue Mitglieder mithilfe von Drogen und Gruppensex an die Organisation zu binden.

Welcher Brandenburg-Spruch ist Ihr Favorit?

DAX
Chart
DAX 12.714,50 -0,62%
TecDAX 2.267,50 -0,78%
EUR/USD 1,1194 +0,38%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 18,60 +1,04%
THYSSENKRUPP 25,29 +0,36%
DT. POST 32,45 +0,21%
RWE ST 19,08 -2,49%
E.ON 8,89 -1,29%
Henkel VZ 125,25 -1,15%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 132,30%
Crocodile Capital MF 118,70%
Allianz Global Inv AF 107,06%
Polar Capital Fund AF 106,01%
Fidelity Funds Glo AF 97,58%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte