Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Kalenderblatt 2016: 10. Juli

Geschichte Kalenderblatt 2016: 10. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 10. Juli 2016:

27. Kalenderwoche 192. Tag des Jahres

Noch 174 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Krebs

Namenstag: Alexander, Knud

HISTORISCHE DATEN

2014 - Das türkische Parlament verabschiedet ein Gesetz, das eine rechtliche Basis für einen Friedensprozess mit der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK schaffen soll.

Berlin. 2011 - Die österreichische Schriftstellerin Maja Haderlap gewinnt den Ingeborg-Bachmann-Preis 2011.

2006 - Der polnische Staatspräsident Lech Kaczynski nimmt den Rücktritt von Ministerpräsident Kazimierz Marcinkiewicz an und bestimmt seinen Zwillingsbruder Jaroslaw Kaczynski als Nachfolger.

1991 - Boris Jelzin wird als erster demokratisch gewählter Präsident der sowjetischen Republik Russland vereidigt.

1976 - Bei der bis dahin folgenschwersten Chemiekatastrophe in Europa wird das norditalienische Seveso durch eine hochgiftige Dioxinwolke verseucht.

1956 - Das Verkehrsnetz "Frankfurter Kreuz" wird eingeweiht.

1943 - Unter dem Kommando des amerikanischen Generals Dwight D. Eisenhower landen innerhalb weniger Tage 160 000 britische und amerikanische Soldaten im Süden Siziliens ("Operation Husky").

1926 - Erstmals wird eine Fluglinie aus dem Ruhrgebiet an die deutsche Nordseeküste (Dortmund-Borkum) eingerichtet.

1609 - Die katholischen Reichsstände gründen unter Führung Bayerns die Katholische Liga als Gegengewicht zur protestantischen Union.

AUCH DAS NOCH

1994 - dpa meldet: Unbekannte Autodiebe haben im nordfranzösischen Lille einen Leichenwagen mit einer Leiche gestohlen.

GEBURTSTAGE

1976 - Adrian Grenier (40), amerikanischer Schauspieler ("Entourage")

1969 - Jonas Kaufmann (47), deutscher Tenor, ("Nessun Dorma - The Puccini Album")

1961 - Ulla Kock am Brink (55), deutsche Fernsehmoderatorin und Unternehmerin, Moderatorin der RTL-Sendung "100.000 Mark Show" (1993-1997)

1934 - Alfred Biolek (82), deutscher Talkmaster und TV-Produzent ("Boulevard Bio")

1931 - Alice Munro (85), kanadische Schriftstellerin ("Offene Geheimnisse"), Literatur-Nobelpreis 2013

TODESTAGE

2015 - Omar Sharif, ägyptischer Schauspieler ("Doktor Schiwago"), geb. 1932

2011 - Roland Petit, französischer Tänzer und Choreograph, geb. 1924

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
7f36c914-1667-11e8-b6f5-5af87fa64403
Christian Rode – seine bekanntesten Synchronrollen

Von Bert bis hin zu Sherlock Holmes: Der deutsche Synchronsprecher lieh zahlreichen Figuren seine Stimme. Nun ist er im Alter von 81 Jahren gestorben.

DAX
Chart
DAX 12.428,50 +0,35%
TecDAX 2.578,00 +0,57%
EUR/USD 1,2335 -0,01%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

INFINEON 22,43 +1,82%
RWE ST 16,47 +1,38%
SIEMENS 112,42 +1,37%
VOLKSWAGEN VZ 163,40 -1,50%
DT. BÖRSE 104,85 -1,04%
BMW ST 86,63 -0,69%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 233,94%
Commodity Capital AF 199,81%
Polar Capital Fund AF 95,30%
UBS (Lux) Equity F AF 89,62%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 89,13%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte