Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Kalenderblatt 2016: 12. Januar

Geschichte Kalenderblatt 2016: 12. Januar

2015 - Das US-Zentralkommando Centcom in Tampa (Florida) ist Ziel eines Hackerangriffs geworden. Unbekannte hätten sich laut Pentagon Zugang zum Twitter und zum YouTube-Konto verschafft.

Berlin. ilda, Marguerite, Tatiana

HISTORISCHE DATEN

2015 - Das US-Zentralkommando Centcom in Tampa (Florida) ist Ziel eines Hackerangriffs geworden. Unbekannte hätten sich laut Pentagon Zugang zum Twitter und zum YouTube-Konto verschafft.

2011 - Starke Regenfälle führen in Brasilien im Umland von Rio de Janeiro zu Erdrutschen und Überschwemmungen bei denen mindestens 897 Menschen ums Leben kommen.

2006 - Bei der islamischen Wallfahrt nach Mekka in Saudi-Arabien werden mindestens 362 Pilger zu Tode getrampelt. Die Massenpanik entsteht, als Pilger auf der Dschamarat-Brücke in Mena stolpern.

1991 - In ganz Deutschland demonstrieren mehr als 200 000 Menschen gegen den Golfkrieg.

1976 - Spanien zieht seine letzten Truppen aus der so genannten Spanisch-Sahara zurück und beendete damit 91 Jahre Kolonialherrschaft.

1954 - In den Tälern des österreichischen Bundeslandes Vorarlberg werden durch Lawinenabgänge 125 Menschen getötet.

1916 - Die Sozialdemokraten unter Friedrich Ebert schließen Karl Liebknecht aus der SPD-Fraktion aus.

1904 - In Deutsch-Südwestafrika, dem heutigen Namibia, erheben sich Teile der Nama- und Herero-Stämme gegen die Kolonialherren.

1780 - Die erste Ausgabe der "Zürcher Zeitung", der heutigen NZZ, erscheint.

AUCH DAS NOCH

1987 - dpa meldet: Ein englischer Rentner, der im Alter von 81 Jahren starb, hat zweieinhalb Tonnen Kleingeld hinterlassen.

GEBURTSTAGE

1996 - Ella Henderson (20), englische Singer-Songwriterin ("Chapter One")

1966 - Olivier Martinez (50), französischer Schauspieler ("Der Medicus")

1951 - Kirstie Alley (65), amerikanische Schauspielerin ("Kuck mal, wer da spricht")

1916 - Pieter Willem Botha, südafrikanischer Politiker, gest. 2006

1876 - Jack London, amerikanischer Schriftsteller ("Der Seewolf"), gest. 1916

TODESTAGE

1991 - André Kaminski, Schweizer Schriftsteller ("Nächstes Jahr in Jerusalem"), geb. 1923

1976 - Agatha Christie, britische Schriftstellerin ("Mord im Orient-Express"), geb. 1890

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
ebc84984-7222-11e7-bc99-68e3df0be6f8
Hochwasser im Harz

Wegen heftiger Regenfälle ist in Teilen Niedersachsens der Katastrophenalarm ausgerufen worden. Tief „Alfred“, das seit Tagen bundesweit für Hochwasser und tiefgraue Himmel sorgt, traf am Mittwoch vor allem die Region am Harz.

Wie gefällt Ihnen die Kreiselkunst?

DAX
Chart
DAX 12.261,50 -0,02%
TecDAX 2.273,25 +0,58%
EUR/USD 1,1743 -0,03%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

VOLKSWAGEN VZ 135,94 +1,68%
CONTINENTAL 193,79 +1,24%
INFINEON 18,60 +1,15%
MERCK 95,00 -3,36%
DT. BÖRSE 90,30 -2,61%
DAIMLER 60,67 -1,02%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 117,94%
Allianz Global Inv AF 103,73%
Crocodile Capital MF 102,99%
NORDINTERNET AF 87,96%
Fidelity Funds Glo AF 85,34%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte