Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Kalenderblatt 2016: 13. Januar

Geschichte Kalenderblatt 2016: 13. Januar

2015 - Der von Pegida-Demonstranten benutzte Begriff "Lügenpresse" ist das "Unwort des Jahres 2014", teilt die Gesellschaft für deutsche Sprache in Darmstadt mit.

Berlin. Namenstag: Gottfried, Hilarius, Ivette, Jutta

HISTORISCHE DATEN

2015 - Der von Pegida-Demonstranten benutzte Begriff "Lügenpresse" ist das "Unwort des Jahres 2014", teilt die Gesellschaft für deutsche Sprache in Darmstadt mit.

2014 - Der frühere Bayern-München-Coach Jupp Heynckes wird als Fußball-Welttrainer des Jahres 2013 ausgezeichnet.

2011 - Ein Tankschiff mit Schwefelsäure an Bord kentert auf dem Rhein nahe des Loreleyfelsens. Zwei Besatzungsmitglieder kommen ums Leben.

2001 - Bei einem Erdbeben in El Salvador und Guatemala kommen mehr als 800 Menschen ums Leben.

1991 - Der baden-württembergische Ministerpräsident Lothar Späth (CDU) tritt nach der "Traumschiff-Affäre" von seinem Amt zurück.

1935 - Im Saarland stimmen rund 90,8 Prozent der Wähler für die Rückkehr zum Deutschen Reich.

1911 - Uraufführung der Tragikomödie "Die Ratten" von Gerhart Hauptmann am Berliner Lessingtheater.

1902 - In Berlin wird die erste Volkshochschule des Deutschen Reiches gegründet.

1598 - Auf Befehl der englischen Königin Elisabeth I. wird die Londoner Niederlassung der Hanse geschlossen und damit ihr Einfluss beschränkt.

AUCH DAS NOCH

1994 - dpa meldet: Eine 73-jährige Rentnerin, die ihrer Tochter das Mittagessen bringen wollte, hielt ausgerechnet den Mittelstreifen der Autobahn für den kürzesten Weg zum Haus der Tochter.

GEBURTSTAGE

1986 - Josefine Preuß (30), deutsche Schauspielerin ("Das Adlon. Eine Familiensaga")

1966 - Patrick Dempsey (50), amerikanischer Schauspieler ("Schuld und Sühne")

1956 - Inga Humpe (60), deutsche Pop-Musikerin und Produzentin

1926 - Michael Bond (90), britischer Kinderbuchautor ("Paddington Bär"-Geschichten)

1596 - Jan van Goyen, niederländischer Maler ("Haarlemer Meer"), gest. 1656

TODESTAGE

1956 - Lyonel Feininger, deutsch-amerikanischer Maler, geb. 1871

1941 - James Joyce, irischer Schriftsteller ("Ulysses"), geb. 1882

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-161128-99-345689_large_3_4.jpg
Fotostrecke: VfB-Stürmer Terodde trifft und trifft und lobt Mitspieler

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

DAX
Chart
DAX 10.511,00 -0,22%
TecDAX 1.684,50 -0,66%
EUR/USD 1,0660 -0,00%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

FMC 72,56 +0,64%
BAYER 87,15 +0,64%
DT. TELEKOM 14,67 +0,62%
DT. BANK 14,77 -1,72%
VOLKSWAGEN VZ 118,52 -0,59%
CONTINENTAL 165,52 -0,52%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Bakersteel Global AF 158,73%
Structured Solutio AF 154,97%
Stabilitas PACIFIC AF 151,07%
AXA IM Fixed Incom RF 141,93%
Crocodile Capital MF 122,39%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte