Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 19 ° Gewitter

Navigation:
Kalenderblatt 2016: 18. Februar

Geschichte Kalenderblatt 2016: 18. Februar

2015 - Hobbytaucher haben im antiken Mittelmeerhafen Caesarea mit rund 2000 Münzen aus der Ära der Fatimiden (11. Jahrhundert) den bis dahin größten Goldschatz der israelischen Geschichte entdeckt.

Berlin. Namenstag: Konstanze, Simon

HISTORISCHE DATEN

2015 - Hobbytaucher haben im antiken Mittelmeerhafen Caesarea mit rund 2000 Münzen aus der Ära der Fatimiden (11. Jahrhundert) den bis dahin größten Goldschatz der israelischen Geschichte entdeckt.

 

2014 - Mehr als 20 Jahre nach dem Zerfall der Sowjetunion einigen sich Russland und Estland über den Verlauf ihrer gemeinsamen Grenze. Die Grenze ist zugleich ein Teil der EU-Außengrenze zu Russland.

 

2011 - Ein Soldat der afghanischen Armee erschießt im Bundeswehr- Außenposten "OP North" in der afghanischen Provinz Baghlan drei deutsche Soldaten.

 

2006 - Das bosnische Antikriegs-Drama "Grbavica - Esmas Geheimnis" gewinnt den Goldenen Bären der 56. Internationalen Filmfestspiele Berlin.

 

1983 - Der Spielfilm "Gandhi" von Richard Attenborough mit Ben Kingsley in der Hauptrolle startet in den deutschen Kinos.

 

1952 - Griechenland und die Türkei treten der Nato bei.

 

1932 - Japanische Truppen veranlassen die Proklamation des unabhängigen Staates Mandschukuo.

 

1902 - In Berlin wird das erste Teilstück der neuen U-Bahn zwischen Stralauer Tor und Potsdamer Platz in Betrieb genommen.

 

1846 - In Krakau beginnt ein polnischer Aufstand gegen die Herrschaft Österreichs, das die Revolte niederwirft und den Freistaat seinem Territorium einverleibt.

AUCH DAS NOCH

1991 - dpa meldet: Heftige Schneefälle an der südspanischen Costa del Sol versperren einer Hochzeitsgesellschaft den Heimweg. Sie schneit in einem Forsthaus bei Malaga völlig ein und muss vom Zivilschutz befreit werden.

GEBURTSTAGE

1968 - Molly Ringwald (48), amerikanische Schauspielerin ("Der Frühstücksclub")

 

1933 - Yoko Ono (83), japanische Konzeptkünstlerin

 

1931 - Toni Morrison (85), amerikanische Schriftstellerin ("Jazz"), Nobelpreis für Literatur 1993

 

1932 - Milos Forman (84), amerikanischer Regisseur ("Amadeus")

 

1516 - Königin Maria I., englische Königin (genannt: Bloody Mary), Amtszeit 1553-1558, gest. 1558

TODESTAGE

2001 - Balthus, französischer Maler ("Die Straße"), geb. 1908

 

1546 - Martin Luther, deutscher Theologe und Reformator, geb. 1483

 

 

 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
6e622edc-6d41-11e7-85c5-6f1c61e47fc4
Schlagersängerin Andrea Jürgens gestorben

Abschied von einer Ausnahmekünstlerin: Andrea Jürgens ist im Alter von 50 Jahren gestorben.

Abriss-Gegner besetzen die FH Potsdam: Haben Sie Verständnis dafür?

DAX
Chart
DAX 12.452,00 -0,00%
TecDAX 2.294,00 +0,08%
EUR/USD 1,1631 +0,99%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SIEMENS 118,20 +1,11%
BAYER 112,04 +0,67%
INFINEON 19,50 +0,29%
LUFTHANSA 19,05 -8,70%
FMC 82,55 -1,33%
THYSSENKRUPP 25,97 -1,22%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 117,94%
Allianz Global Inv AF 112,37%
Polar Capital Fund AF 111,92%
Crocodile Capital MF 111,68%
BlackRock Global F AF 105,89%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte