Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Kalenderblatt 2016: 2. Januar

Geschichte Kalenderblatt 2016: 2. Januar

2015 - Das mit Zement beladene Frachtschiff "Cemfjord" kentert bei stürmischer See vor der schottischen Küste. Acht Seeleute verschwinden spurlos. 2006 - Beim Einsturz einer Eissporthalle im oberbayerischen Bad Reichenhall kommen 15 Menschen ums Leben.

Berlin. as mit Zement beladene Frachtschiff "Cemfjord" kentert bei stürmischer See vor der schottischen Küste. Acht Seeleute verschwinden spurlos.

2006 - Beim Einsturz einer Eissporthalle im oberbayerischen Bad Reichenhall kommen 15 Menschen ums Leben.

2001 - Erstmals seit mehr als 50 Jahren laufen taiwanesische Schiffelegal einen chinesischen Hafen an.

1991 - Zum ersten Mal treten knapp 6900 Wehrpflichtige aus Ostdeutschland ihren Grundwehrdienst bei der Bundeswehr an.

1978 - ARD und ZDF führen gleichzeitig die Nachrichtensendungen "Tagesthemen" und das "heute-journal" ein.

1971 - Nach einem Fußballspiel im Ibrox-Park-Stadion in Glasgow durchbricht eine Menschenmenge das Geländer einer Treppe und löst so eine Panik aus. 66 Menschen kommen ums Leben.

1966 - Die erste ZDF Sport-Reportage wird von Ulrich Braun moderiert.

1956 - Die ersten 1000 Freiwilligen der neu gegründeten Bundeswehr werden nach Andernach (Heer), Nörvenich (Luftwaffe) und Wilhelmshaven (Marine) einberufen.

1776 - Die österreichische Kaiserin Maria Theresia untersagt den Gebrauch der Folter bei Verhören.

AUCH DAS NOCH

1996 - dpa meldet: Keinerlei Respekt vor ranghohen Politikern hat Dula, die Hündin des tschechischen Staatspräsidenten Vaclav Havel. Sie neigt dazu, einem Minister, dessen "Duft" ihr nicht passt, die Hose zu zerreißen.

GEBURTSTAGE

1976 - Paz Vega (40), spanische Schauspielerin ("Lucia und der Sex")

1961 - Neil Dudgeon (55), britischer Schauspieler("Inspector Barnaby")

1951 - Tsui Hark (65), vietnamesischer Regisseur ("A Chinese Ghost Story")

1946 - Ilma Rakusa (70), Schweizer Schriftstellerin ("Mehr Meer")

1936 - Roger Miller, amerikanischer Countrymusiker und Songschreiber ("King of the Road"), gest. 1992

TODESTAGE

2011 - Pete Postlethwaite, britischer Schauspieler ("Im Namen des Vaters"), geb. 1946

1977 - Erroll Garner, amerikanischer Jazzpianist ("Misty"), geb. 1921

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-161211-99-498911_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Deutsche Biathleten mit der Staffel auf Rang drei

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

DAX
Chart
DAX 11.236,50 +0,29%
TecDAX 1.756,50 +0,18%
EUR/USD 1,0562 ±0,00%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

FMC 77,20 +3,47%
FRESENIUS... 69,87 +2,31%
BEIERSDORF 78,43 +1,86%
DT. BANK 17,32 -3,34%
THYSSENKRUPP 23,48 -2,44%
INFINEON 16,20 -1,12%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 170,60%
Crocodile Capital MF 121,61%
Stabilitas GOLD+RE AF 114,23%
Fidelity Funds Glo AF 100,02%
Morgan Stanley Inv AF 96,13%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte