Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -6 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kalenderblatt 2016: 2. Juli

Geschichte Kalenderblatt 2016: 2. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. Juli 2016:

26. Kalenderwoche

184. Tag des Jahres

Noch 182 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Krebs

Namenstag: Petrus, Wiltrud

HISTORISCHE DATEN

2014 - In Deutschland entsteht ein neuer Mobilfunkriese: Die EU-Kommission erlaubt Telefónica Deutschland mit der Marke O2 die milliardenschwere Übernahme von E-Plus.

Berlin. 2011 - Der 54-jährige Rainer Maria Woelki wird neuer Erzbischof von Berlin. Papst Benedikt XVI. hat den bisherigen Kölner Weihbischof zum Nachfolger von Kardinal Georg Sterzinsky ernannt.

2006 - Beim Absturz eines Wasserflugzeugs im Hamburger Hafengebiet kommen fünf Menschen ums Leben.

2001 - Erstmals treten Frauen die Offizierslaufbahnen der Bundeswehr an.

1994 - In Medellin wird der kolumbianische Fußball-Nationalspieler Andres Escobar erschossen. Seine Mörder ahnden damit ein Eigentor Escobars bei der 1:2-Niederlage Kolumbiens gegen die USA bei der Weltmeisterschaft.

1976 - Nach mehr als 20 Jahren Krieg werden Nord- und Südvietnam als Sozialistische Republik Vietnam formell wiedervereinigt.

1966 - Frankreich führt seinen ersten Kernwaffenversuch auf dem Mururoa-Atoll (Französisch-Polynesien) durch. Zuvor war in der algerischen Wüste getestet worden.

1961 - Der amerikanische Schriftsteller Ernest Hemingway begeht in seinem Haus in Ketchum (Idaho) Selbstmord.

1860 - Die russische Stadt Wladiwostok, späterer Stützpunkt der Pazifikflotte und Endpunkt der transsibirischen Eisenbahn, wird gegründet.

AUCH DAS NOCH

2015 - dpa meldet: In der Eingangsschleuse eines Discounters in Stühlingen (Baden-Württemberg) ist nach einem Alarm ein schlafender Einbrecher entdeckt worden. "Anhand des Leerguts dürfte der Einbrecher im Geschäft eine Flasche Wodka und zwei Fläschchen mit Kräuterschnaps leer getrunken haben", sagte ein Polizeisprecher. Er kam in Gewahrsam.

GEBURTSTAGE

1986 - Lindsay Lohan (30), amerikanische Schauspielerin ("Robert Altman's Last Radio Show") und Sängerin

1956 - Jerry Hall (60), amerikanisches Model, Ehefrau von Rupert Murdoch, Ex-Frau von Mick Jagger

1946 - Ron Silver, amerikanischer Schauspieler ("Blue Steel"), gest. 2009

1936 - Rex Gildo, deutscher Schlagersänger ("Fiesta Mexicana"), gest. 1999

1876 - Wilhelm Cuno, deutscher Politiker, Reichskanzler 1922-1923, gest. 1933

TODESTAGE

1951 - Ferdinand Sauerbruch, deutscher Chirurg, geb. 1875

1566 - Nostradamus, französischer Arzt und Astrologe, schuf in seinen berühmten "Centurien" Prophezeiungen in Versform, Hofarzt des französischen Königs Karl IX., geb. 1503

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
ba4a160a-dc9d-11e6-9683-9a1dceb0f3ba
Wer EU-Parlamentspräsident werden will

Erstmals in der jüngeren Geschichte des EU-Parlaments ist die Wahl seines Präsidenten völlig offen - die Fraktionen gehen offiziell ohne Absprachen ins Rennen um die Nachfolge des SPD-Politikers Martin Schulz am Dienstag. Fast alle Gruppen haben eigene Kandidaten. Die bisher bekannten Bewerber:

Sollte es zur Kreisreform in Brandenburg einen Volksentscheid geben?

DAX
Chart
DAX 11.439,00 -1,00%
TecDAX 1.834,00 -0,83%
EUR/USD 1,0713 +1,08%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 12,00 +5,83%
BEIERSDORF 80,90 -0,07%
FMC 76,11 -0,22%
CONTINENTAL 185,22 -1,91%
MÜNCH. RÜCK 175,77 -1,66%
THYSSENKRUPP 23,57 -1,36%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Stabilitas PACIFIC AF 154,71%
Structured Solutio AF 154,04%
Crocodile Capital MF 129,90%
Stabilitas GOLD+RE AF 101,15%
Fidelity Funds Glo AF 97,35%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte