Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Kalenderblatt 2016: 20. Februar

Geschichte Kalenderblatt 2016: 20. Februar

2014 - Die schwedische Prinzessin Madeleine bringt in New York eine Tochter zur Welt. Sie erhält den Namen Leonore Lilian Maria. 2011 - Bei der vorgezogenen Bürgerschaftswahl in Hamburg erobert die SPD nach neuneinhalb Jahren die Macht zurück.

Berlin. ten Anlauf einigen sich die Euro-Finanzminister grundsätzlich auf eine Verlängerung der Finanzhilfen für das hoch verschuldete Griechenland bis Ende Juni 2015.

2014 - Die schwedische Prinzessin Madeleine bringt in New York eine Tochter zur Welt. Sie erhält den Namen Leonore Lilian Maria.

2011 - Bei der vorgezogenen Bürgerschaftswahl in Hamburg erobert die SPD nach neuneinhalb Jahren die Macht zurück. Die Partei erringt die absolute Mehrheit der Mandate.

2006 - Im Betrugsskandal beim größten deutschen Geldtransport-Unternehmen Heros beziffern die Ermittler den Schaden auf rund 300 Millionen Euro.

2002 - Der Zentralrat der Muslime in Deutschland bekennt sich in einer Grundsatzerklärung klar zur rechtsstaatlichen und demokratischen Grundordnung.

1946 - Eine Kohlenstaubexplosion tötet auf der Zeche Grimberg III/IV im westfälischen Bergkamen 408 Menschen.

1926 - In Berlin wird die erste internationale Grüne Woche eröffnet.

1816 - In Rom wird Gioacchino Rossinis komische Oper in zwei Akten "Der Barbier von Sevilla" uraufgeführt.

1810 - Der Tiroler Freiheitskämpfer Andreas Hofer wird in Mantua auf Befehl Napoleons hingerichtet.

AUCH DAS NOCH

2001 - dpa meldet: Sein Hunger auf einen Hamburger hat einen Würzburger Schüler zum Geldfälscher werden lassen. Weil der 20-Jährige nur 53 Pfennige Bargeld hatte, druckte er sich über das Internet die Abbildung eines 200-Mark-Scheines aus. Die Kassiererin bemerkte den Betrug jedoch sofort.

GEBURTSTAGE

1988 - Rihanna (28), barbadische R&B-Sängerin ("Good Girl Gone Bad")

1978 - Julia Jentsch (38), deutsche Schauspielerin ("Sophie Scholl - Die letzten Tage")

1967 - Kurt Cobain, amerikanischer Rocksänger, Sänger der "Grungerock"-Gruppe Nirvana, gest. 1994

1966 - Cindy Crawford (50), amerikanisches Model und Schauspielerin, Revlon-Gesicht (1989-2001)

1947 - Henry Hübchen (69), deutscher Schauspieler ("Alles auf Zucker!")

TODESTAGE

2010 - Alexander Haig, amerikanischer General und Politiker, NATO-Oberbefehlshaber 1974-1979, US-Außenminister 1981-1982, geb. 1924

1999 - Sarah Kane, britische Dramatikerin ("Zerbombt"), geb. 1971

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
2a57f9a0-b25c-11e7-b2bc-1ed82c2171d1
Ein ausgezeichneter Bösewicht

Christoph Waltz ist einer der bekanntesten deutschsprachigen Schauspieler weltweit. Vor allem seine fiesen Rollen brachten dem Österreicher Ruhm und Ehre ein.

Erwarten Sie, dass sich nach Einführung der einheitlichen Postleitzahl in der Gemeinde Gumtow die Qualität der Zustellung verbessert?

DAX
Chart
DAX 13.006,00 +0,02%
TecDAX 2.518,00 -0,86%
EUR/USD 1,1768 +0,02%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

INFINEON 22,49 +3,38%
RWE ST 21,26 +1,27%
LINDE 175,21 +0,89%
MERCK 94,80 -1,76%
THYSSENKRUPP 23,49 -1,27%
HEID. CEMENT 84,02 -0,77%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 205,36%
Commodity Capital AF 152,55%
Apus Capital Reval AF 121,99%
Allianz Global Inv AF 115,93%
WSS-Europa AF 112,44%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte