Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kalenderblatt 2016: 20. November

Geschichte Kalenderblatt 2016: 20. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. November 2016:

46. Kalenderwoche

325. Tag des Jahres

Noch 41 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Skorpion

Namenstag: Korbinian, Bernward, Edmund

HISTORISCHE DATEN

2015 - Islamistische Terroristen überfallen in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel und bringen Dutzende Menschen in ihre Gewalt.

Berlin. Bei der Geiselnahme und anschließenden Erstürmung des Hotels sterben 22 Menschen.

2014 - Die Commerzbank führt als erste deutsche Großbank negative Zinsen auf die Guthaben großer Unternehmenskunden ein.

2006 - Mit Gewehren, Sprengfallen und Rauchbomben überfällt ein 18- Jähriger im westfälischen Emsdetten seine frühere Schule, schießt fünf Menschen an und tötet anschließend sich selbst.

2006 - Monika Piel wird in Köln zur ersten Intendantin des Westdeutschen Rundfunks (WDR) gewählt.

2001 - Der außenpolitische Kanzlerberater Michael Steiner tritt im Zuge der "Kaviar-Affäre" zurück. Steiner hatte bei einem Zwischenstopp mit einer Bundeswehrmaschine in Moskau Soldaten beleidigt.

1995 - Der ehemalige SS-Hauptsturmführer Erich Priebke wird von Argentinien an Italien ausgeliefert.

1966 - Das Musical "Cabaret" von John Kander hat im Broadhurst Theatre am New Yorker Broadway Premiere.

1956 - Fünf Zeitungsverleger und fünf Journalisten gründen in Bonn den Deutschen Presserat, das freiwillige Selbstkontrollorgan der Printmedien.

1811 - In Essen gründet Friedrich Krupp sein Gussstahlwerk, eine Fabrik zur Herstellung von Gussstahl nach englischem Qualitätsmaßstab und den daraus angefertigten Produkten.

AUCH DAS NOCH

2014 - dpa meldet: Ein Mann überfällt einen Kiosk, muss dafür drei Jahre in Haft - und raubt den Laden nach drei Jahren aus Rache für seine Zeit im Gefängnis ein weiteres Mal aus. Für den zweiten Überfall ist der 53-Jährige jetzt vom Amtsgericht Frankfurt zu weiteren zweieinhalb Jahren hinter Gittern verurteilt worden.

GEBURTSTAGE

1956 - Olli Dittrich (60), deutscher Komiker und Musiker ("Dittsche")

1956 - Bo Derek (60), amerikanische Schauspielerin ("Zehn - Die Traumfrau")

1936 - Don DeLillo (80), amerikanischer Schriftsteller ("Weißes Rauschen")

1936 - Helmut Ricke (80), deutscher Manager, Vorstandsvorsitzender der Telekom 1990-1994

1931 - Rudi Hirsch (85), deutscher Handballspieler, langjähriger Nationalspieler der DDR

TODESTAGE

2006 - Robert Altman, amerikanischer Filmregisseur ("M*A*S*H"), geb. 1925

1991 - Helga Hahnemann, deutsche Schauspielerin, Sängerin und Kabarettistin ("Helgas Fitparade"), Fernsehstar in der ehemaligen DDR, geb. 1937

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170324-99-801126_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Spanien und Italien siegen im Gleichschritt

Sollte der Flughafen Tegel auch nach Eröffnung des BER offen bleiben?

DAX
Chart
DAX 12.075,50 +0,09%
TecDAX 2.002,25 -0,05%
EUR/USD 1,0800 +0,16%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

INFINEON 18,60 +8,78%
RWE ST 15,08 +1,72%
CONTINENTAL 199,05 +1,25%
MERCK 103,71 -2,21%
DT. BANK 15,52 -1,27%
ALLIANZ 168,91 -0,79%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Crocodile Capital MF 140,69%
Structured Solutio AF 132,21%
Morgan Stanley Inv AF 114,26%
First State Invest AF 102,60%
Fidelity Funds Glo AF 100,57%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte