Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Kalenderblatt 2016: 20. September

Geschichte Kalenderblatt 2016: 20. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. September 2016:

38. Kalenderwoche

264. Tag des Jahres

Noch 102 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Eustachius, Giovanni, Warin

HISTORISCHE DATEN

2015 - Das Linksbündnis Syriza von Alexis Tsipras gewinnt die Parlamentswahl in Griechenland.

Berlin. 2014 - Bei den Parlamentswahlen in Neuseeland baut die Nationale Partei von Ministerpräsident John Key ihren Stimmenanteil auf rund 47 Prozent aus. Key, der seit 2008 im Amt ist, bleibt damit Regierungschef.

2011 - Schwule und Lesben im US-Militär haben keine Diskriminierung mehr zu befürchten - auch wenn sie sich offen zu ihrer Homosexualität bekennen. Dies sieht eine Neuregelung vor, die nach jahrelangem Tauziehen offiziell in Kraft tritt.

2006 - Der Bundestag gibt grünes Licht für den ersten bewaffneten Nahost-Einsatz in der Geschichte der Bundeswehr. Er stimmt der Entsendung von bis zu 2400 Soldaten für die Libanon-Mission zu.

1996 - In einer Urabstimmung sprechen sich die Mitglieder des westdeutschen PEN-Clubs für eine Vereinigung mit dem ostdeutschen Pendant aus.

1951 - Der "Interzonenhandel" zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der DDR wird durch das "Berliner Abkommen" geregelt.

1946 - Im südfranzösischen Cannes findet zum ersten Mal das Internationale Filmfestival ("Festival International du Film") (bis 5. Oktober) statt.

1898 - Die Tageszeitung "Berliner Morgenpost" erscheint zum ersten Mal.

1697 - Der Pfälzische Erbfolgekrieg, den Ludwig XIV. angezettelt hatte, endet mit dem Frieden von Rijswijk (Niederlande).

AUCH DAS NOCH

2003 - dpa meldet: Der Berliner Koch Björn Herkendell ist neuer Sauerbratenchampion. Im vogtländischen Auerbach überzeugte der 31-Jährige die Zungen der Juroren beim Wettkochen mit einem süßsauren Braten in lieblicher Soße, angerichtet mit Speckkohl und Kartoffelpüree.

GEBURTSTAGE

1951 - Javier Marías (65), spanischer Schriftsteller ("Mein Herz so weiß")

1941 - Philipp Vandenberg (75), deutscher Schriftsteller ("Sixtinische Verschwörung")

1929 - Vittorio Taviani (87), italienischer Regisseur ("Padre Padrone - Mein Vater, mein Herr"), arbeitet mit seinem Bruder Paolo zusammen

1916 - Rudolf-August Oetker, deutscher Unternehmer, Enkel des Firmengründers Dr. August Oetker, Konzernchef der Oetker Holding als Alleineigner 1944-1981, gest. 2007

1908 - Alexander Mitscherlich, deutscher Psychoanalytiker und Sozialpsychologe ("Die Unfähigkeit zu trauern: Grundlagen kollektiven Verhaltens"), gest. 1982

TODESTAGE

2006 - Sven Nykvist, schwedischer Kameramann ("Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins"), geb. 1922

1999 - Willy Millowitsch, deutscher Sänger und Schauspieler ("Schnaps, das war sein letztes Wort"), Leiter des Kölner Millowitsch-Theaters 1940-96, geb. 1909

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
99ae04b2-5824-11e7-bd70-d172c4288bd7
Die Taten der „Manson Family“

Die hippieähnliche Struktur der Sekte wurde von Charles Manson autoritär geführt. Er versuchte, neue Mitglieder mithilfe von Drogen und Gruppensex an die Organisation zu binden.

Welcher Brandenburg-Spruch ist Ihr Favorit?

DAX
Chart
DAX 12.714,50 -0,62%
TecDAX 2.267,50 -0,78%
EUR/USD 1,1194 +0,38%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 18,60 +1,04%
THYSSENKRUPP 25,29 +0,36%
DT. POST 32,45 +0,21%
RWE ST 19,08 -2,49%
E.ON 8,89 -1,29%
Henkel VZ 125,25 -1,15%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 132,30%
Crocodile Capital MF 118,70%
Allianz Global Inv AF 107,06%
Polar Capital Fund AF 106,01%
Fidelity Funds Glo AF 97,58%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte