Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 19 ° Gewitter

Navigation:
Kalenderblatt 2016: 21. Januar

Geschichte Kalenderblatt 2016: 21. Januar

2015 - Nach sechs Monaten Geiselhaft ist ein Deutscher von den Streitkräften Kameruns aus der Gewalt der islamistischen Terrororganisation Boko Haram befreit worden.

Berlin. n

Namenstag: Agnes, Meinrad

HISTORISCHE DATEN

2015 - Nach sechs Monaten Geiselhaft ist ein Deutscher von den Streitkräften Kameruns aus der Gewalt der islamistischen Terrororganisation Boko Haram befreit worden.

2014 - Nach wochenlangen Straßenprotesten mit wachsender Gewalt verhängt Thailands Regierung für die Hauptstadt Bangkok und Umgebung den Ausnahmezustand.

2011 - Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) rügt in einem Grundsatzurteil die EU-Asylpolitik. Sie werfen Belgien und Griechenland einen Verstoß gegen das Verbot unmenschlicher Behandlung vor.

2006 - Die Skulptur "Saliera" des Bildhauers Benvenuto Cellini (1500-1571), taucht drei Jahre nach ihrem Raub aus einem Wiener Museum wieder auf.

2001 - Die deutsche Rallyefahrerin Jutta Kleinschmidt gewinnt als erste Frau die Wüstenrallye Paris-Dakar.

1976 - Air France und British Airways eröffnen mit zwei von Paris und London gleichzeitig startenden Überschallflugzeugen vom Typ Concorde die Verbindungen Paris-Rio und London-Bahrain.

1953 - Die "Augsburger Puppenkiste" wird erstmals im Fernsehen ausgestrahlt.

1925 - In Albanien proklamiert die Nationalversammlung feierlich die Republik.

1793 - Der abgesetzte und vom Nationalkonvent zum Tode verurteilte französische König Ludwig XVI. wird öffentlich enthauptet.

AUCH DAS NOCH

2000 - dpa meldet: Ein Strafprozess in der britischen Stadt Newcastle ist vertagt worden, weil ein Hund einen wichtigen Videofilm gefressen hat.

GEBURTSTAGE

1976 - Lars Eidinger (40), deutscher Schauspieler ("Sils Maria")

1976 - Emma Bunton (40), britische Popsängerin, ehemaliges Mitglied der Girlgroup Spice Girls ("Wannabe")

1956 - Geena Davis (60), amerikanische Schauspielerin ("Thelma und Louise")

1941 - Plácido Domingo (75), spanischer Opernsänger

1867 - Ludwig Thoma, deutscher Schriftsteller ("Ein Münchner im Himmel"), gest. 1921

TODESTAGE

1950 - George Orwell, britischer Schriftsteller ("1984"), geb. 1903

1851 - Albert Lortzing, deutscher Komponist ("Der Wildschütz"), Schauspieler, Sänger und Dirigent, geb. 1801

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
7f7d2020-6d85-11e7-85c5-6f1c61e47fc4
Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

Der Sänger der US-Rockband Linkin Park, Chester Bennington, ist im Alter von 41 Jahren gestorben. Mit ihrer Mischung aus Hardrock, HipHop und Rap verkauften Linkin Park Millionen Alben.

Ist es gut für Pritzwalk, dass sich im Rathaus eine Veränderung anbahnt?

DAX
Chart
DAX 12.447,00 -0,04%
TecDAX 2.293,00 +0,04%
EUR/USD 1,1631 +0,98%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SIEMENS 118,33 +1,22%
BAYER 112,09 +0,71%
HEID. CEMENT 86,09 +0,26%
LUFTHANSA 19,00 -8,96%
FMC 82,64 -1,23%
E.ON 8,46 -1,17%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 117,94%
Allianz Global Inv AF 112,37%
Polar Capital Fund AF 111,92%
Crocodile Capital MF 111,68%
BlackRock Global F AF 105,89%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte