Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 6 ° Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kalenderblatt 2016: 22. April

Geschichte Kalenderblatt 2016: 22. April

2014 - Die Landesregierung von Mecklenburg-Vorpommern stimmt als größter Gläubiger nach 20-monatiger Hängepartie dem Verkauf der insolventen Stralsunder Volkswerft an die Nordic-Werftengruppe in Wismar/Warnemünde zu.

Berlin. 2014 - Die Landesregierung von Mecklenburg-Vorpommern stimmt als größter Gläubiger nach 20-monatiger Hängepartie dem Verkauf der insolventen Stralsunder Volkswerft an die Nordic-Werftengruppe in Wismar/Warnemünde zu.

2013 - In der Friseurbranche wird es ab August 2015 einen bundesweit einheitlichen Mindestlohn von 8,50 Euro geben. Darauf einigen sich die Landesverbände des Friseurhandwerks und die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi in Würzburg.

2009 - Vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf beginnt der Prozess gegen die islamistische Sauerland-Gruppe. Den vier Männern wird die Vorbereitung von Autobomben-Anschlägen in deutschen Großstädten und die Zugehörigkeit zur Terrorgruppe Islamische Dschihad-Union (IJU) zur Last gelegt.

2006 - Box-Profi Wladimir Klitschko wird wieder Weltmeister. Der Schwergewichtler aus der Ukraine besiegt in Mannheim IBF-Weltmeister Chris Byrd aus den USA durch technischen K.o. in der siebten Runde.

1991 - In Panama und Costa Rica fordert ein Erdbeben über 130 Menschenleben. Mehr als 15 000 Menschen werden obdachlos.

1988 - Das Feuerschiff "Elbe 1" wird außer Dienst gestellt.

1946 - Die SPD und die KPD schließen sich in der sowjetischen Besatzungszone auf einem zweitägigen "Vereinigungsparteitag" zur Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands (SED) zusammen.

1928 - Die griechische Stadt Korinth wird durch ein Erdbeben fast vollständig zerstört.

1418 - Das Konzil von Konstanz zur Reform der Kirche endet. Durch die Wahl des Papstes Martin V. war im November 1417 das Abendländische Schisma, die Kirchenspaltung, beendet worden.

AUCH DAS NOCH

2001 - dpa meldet: Anstelle von Gartenzwergen oder einer Hollywoodschaukel hat sich ein Israeli einen Panzer angeschafft.

GEBURTSTAGE

1996 - Mala Emde (20), deutsche Schauspielerin ("Meine Tochter Anne Frank")

1936 - Glen Campbell (80), amerikanischer Countrysänger ("Galveston")

1936 - Dieter Kronzucker (80), deutscher Fernsehjournalist, Moderator und Korrespondent bei ARD, ZDF und Sat.1

1916 - Lord Yehudi Menuhin, amerikanisch-britischer Geiger und Dirigent, gest. 1999

1766 - Madame de Staël, französische Schriftstellerin ("De l'Allemagne"), gest. 1817

TODESTAGE

2006 - Alida Valli, italienische Bühnen- und Filmschauspielerin ("Der Dritte Mann"), geb. 1921

2005 - Erika Fuchs, deutsche Comic-Übersetzerin, erste Chefredakteurin der deutschen "Micky Maus"-Hefte, geb. 1906

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
7a2d617e-fbf3-11e6-aa2d-09c2680a9d12
28 Verletzte bei Karnevalsumzug in New Orleans

Ein offensichtlich stark betrunkener Autofahrer ist am Samstag in die Zuschauer eines Karnevalsumzugs in der US-Stadt New Orleans gerast.

Sollte es für Erst- und Zweitklässler Zensuren geben?

DAX
Chart
DAX 11.841,50 +0,32%
TecDAX 1.892,00 +0,33%
EUR/USD 1,0564 +0,09%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 13,71 +0,58%
MERCK 103,15 +0,56%
VOLKSWAGEN VZ 142,03 +0,31%
DT. BANK 18,09 -2,74%
BASF 87,44 -2,45%
INFINEON 17,02 -2,23%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 174,48%
Crocodile Capital MF 136,35%
Morgan Stanley Inv AF 121,83%
First State Invest AF 107,36%
Fidelity Funds Glo AF 105,28%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte