Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2016: 22. März
Nachrichten Kalenderblatt Kalenderblatt 2016: 22. März
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:56 28.03.2016
Anzeige
Berlin

amtweltcup.

2014 - Die Regierung der Elfenbeinküste teilt mit, dass ein enger Vertrauter von Ex-Präsident Laurent Gbagbo, der ehemalige Jugendführer Charles Blé Goudé, an den Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag übergeben wurde. Ihm werden Verbrechen gegen die Menschlichkeit vorgeworfen.

2011 - Nach dem Beschluss zur Sicherheitsüberprüfung der deutschen Atomkraftwerke beauftragt die Bundesregierung zwei Kommissionen mit der Klärung technischer und ethischer Fragen der Kernkraftnutzung.

2006 - Die EU-Kommission in Brüssel erlässt für 92 meist afrikanische Fluggesellschaften wegen schwerer Sicherheitsmängel ein Landeverbot auf Flughäfen der Europäischen Union.

1991 - Die beiden Gladbecker Geiselgangster Hans-Jürgen Rösner und Dieter Degowski werden vor dem Landgericht Essen zu lebenslangen Freiheitsstrafen verurteilt.

1974 - Die sieben Anrainerstaaten der Ostsee unterzeichnen im finnischen Helsinki ein Abkommen über den Meeresschutz ("Helsinki Konvention").

1933 - Die ersten Häftlinge werden in das neu errichtete Konzentrationslager Dachau bei München gebracht. Es ist das erste Konzentrationslager im Deutschen Reich.

1919 - Die erste internationale Flugverbindung wird zwischen Paris und Brüssel eröffnet.

1876 - In Berlin Mitte wird die nach Entwürfen von August Stüler errichtete Nationalgalerie eröffnet.

AUCH DAS NOCH

1998 - dpa meldet: An einem fünf Kilometer langen Tisch, der angeblich längsten Tafel der Welt, verspeisen 17 000 Portugiesen auf der neuen, noch nicht für den Verkehr freigegebenen "Vasco-da-Gama"-Brücke ein traditionelles Gericht.

GEBURTSTAGE

1976 - Reese Witherspoon (40), amerikanische Schauspielerin, (Oscar 2005 als beste Hauptdarstellerin in "Walk the line")

1949 - Fanny Ardant (67), französische Schauspielerin ("Die Frau von nebenan", "Auf Liebe und Tod")

1941 - Bruno Ganz (75), Schweizer Theater- und Filmschauspieler ("Der Untergang")

1936 - Roger Whittaker (80), britischer Schlagersänger ("The Last Farewell")

1931 - William Shatner (85), kanadischer Schauspieler, Rolle des "Captain Kirk" in der TV-Serie "Raumschiff Enterprise" und den Kinofilmen der "Star Trek" - Reihe

TODESTAGE

2013 - Chinua Achebe, nigerianischer Schriftsteller ("Okonkwo oder Das Alte stürzt"), geb. 1930

1996 - C.C. Bergius, deutscher Schriftsteller ("Der Fälscher"), geb. 1910

dpa

2014 - Das oberste Gericht Thailands erklärt die Parlamentswahl vom 2. Februar für ungültig. 2011 - Die europäischen Finanzminister einigen sich auf die Lastenteilung für den künftigen permanenten Rettungsfonds ESM (Europäischer Stabilisierungsmechanismus).

21.03.2016

2015 - Eine totale Sonnenfinsternis, deren Zentralzone sich durch den Nordatlantik zieht, findet statt. In Deutschland verdeckt der Mond je nach Standort 66 bis 83 Prozent der Sonnenscheibe.

21.03.2016

2015 - Die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar wird im November und Dezember stattfinden. Das beschließt das FIFA-Exekutivkomitee in Zürich. 2014 - Niedersachsen verabschiedet sich als erstes Bundesland vom achtjährigen Gymnasium und kehrt zum Abitur nach 13 Schuljahren zurück.

21.03.2016
Anzeige