Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneefall

Navigation:
Kalenderblatt 2016: 24. August

Geschichte Kalenderblatt 2016: 24. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. August 2016:

34. Kalenderwoche

237. Tag des Jahres

Noch 129 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Bartholomäus, Isolde, Karl

HISTORISCHE DATEN

2015 - Es wird bekannt, dass die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in der zentralsyrischen Stadt Palmyra den rund 2000 Jahre alten Tempel Baal Schamin zerstört hat.

Berlin. 2014 - Nach zweijährigen Auseinandersetzungen legen in Mosambik die Regierung und die Oppositionspartei Renamo ihren bewaffneten Konflikt bei und vereinbaren ein Friedensabkommen.

2011 - Steve Jobs tritt nach monatelanger gesundheitsbedingter Auszeit als Apple-Chef zurück. Im Oktober 2011 stirbt er.

2006 - Die Internationale Astronomische Union (IAU) entzieht Pluto seinen Status als vollwertiger Planet unseres Sonnensystems und degradiert ihn zum Zwergplaneten.

1991 - Die Republik Ukraine ruft ihre Unabhängigkeit aus.

1963 - Das Aktuelle Sportstudio des ZDF geht anlässlich des ersten Spieltages der neugegründeten Fußball-Bundesliga auf Sendung.

1936 - Die Wehrdienstzeit wird in Deutschland von einem auf zwei Jahre verlängert.

1926 - Max Schmeling wird nach einem K.o.-Sieg über seinen Gegner Max Diekmann deutscher Halbschwergewichts-Meister.

1814 - Britische Truppen erobern während des Krieges mit den USA die Hauptstadt Washington. Sie setzen dabei viele öffentliche Gebäude in Brand.

AUCH DAS NOCH

2007 - dpa meldet: In einem Bürgerentscheid hat sich ein Dorf in Südspanien gegen einen Anschluss an die Handy-Netze entschieden. 38 Bewohner des 120-Seelen Dorfes Los Villares bei Guadix in der Provinz Granada votierten gegen die Errichtung einer Mobilfunkantenne, 37 stimmten dafür.

GEBURTSTAGE

1959 - Michael Kleeberg (57), deutscher Schriftsteller "Vaterjahre"

1956 - Nina Ruge (60), deutsche Fernsehjournalistin und Moderatorin, ZDF-Magazin "Leute heute" 1997-2007

1936 - Antonia S. Byatt (80), britische Schriftstellerin ("Besessen", "Die Jungfrau im Garten")

1906 - Ruth Berlau, dänische Schauspielerin, Schriftstellerin und Fotografin, Begründerin des Brecht-Archivs, gest. 1974

1899 - Jorge Luis Borges, argentinischer Schriftsteller ("Das Sandbuch"), gest. 1986

TODESTAGE

2013 - Julie Harris, amerikanische Schauspielerin (" Jenseits von Eden"), geb. 1925

2004 - Elisabeth Kübler-Ross, amerikanisch-schweizerische Psychiaterin und Sterbeforscherin ("Verstehen, was Sterbende sagen wollen"), geb. 1926

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
8d541672-ff5c-11e7-8d50-f01602abaf72
Fundsachen am Frankfurter Flughafen

22.000 Objekte verwahrt das Fundbüro im Jahr. Nach drei bis sechs Monaten gehen sie ins Auktionshaus.

Die SPD will mit CDU/CSU über eine Große Koalition verhandeln – war das die richtige Entscheidung?

DAX
Chart
DAX 13.517,00 +0,61%
TecDAX 2.719,25 +0,60%
EUR/USD 1,2264 +0,05%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BANK 15,80 +3,21%
VOLKSWAGEN VZ 188,44 +2,69%
DT. TELEKOM 14,81 +2,53%
LUFTHANSA 29,10 -1,89%
THYSSENKRUPP 25,90 -1,30%
DT. POST 40,36 -1,27%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 281,74%
Commodity Capital AF 230,10%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 112,19%
Baring Russia Fund AF 104,35%
FPM Funds Stockpic AF 102,48%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte