Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° Nebel

Navigation:
Kalenderblatt 2016: 25. April

Geschichte Kalenderblatt 2016: 25. April

2015 - Mit dem überraschenden Rücktritt von VW-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch geht der Machtkampf bei Volkswagen zu Ende. 2014 - Einer muslimischen Schülerin darf im Unterricht an einer bayerischen Schule das Tragen eines Gesichtsschleiers untersagt werden, entschied der Bayerische Verwaltungsgerichtshof.

Berlin. ch geht der Machtkampf bei Volkswagen zu Ende.

2014 - Einer muslimischen Schülerin darf im Unterricht an einer bayerischen Schule das Tragen eines Gesichtsschleiers untersagt werden, entschied der Bayerische Verwaltungsgerichtshof.

2011 - Rost zwingt den japanischen Autobauer Nissan zu einem Massenrückruf in den USA. Bei insgesamt 195 991 Geländewagen droht wegen der Korrosion im schlimmsten Falle die Lenkung auszufallen.

2008 - Der Regisseur Fatih Akin gewinnt beim 58. Deutschen Filmpreis gleich vier Trophäen. Sein Film "Auf der anderen Seite" setzt in den Kategorien bester Film, Regie, Drehbuch und Schnitt durch.

2004 - Die Übernahme des deutsch-französischen Pharmakonzerns Aventis durch seinen französischen Konkurrenten Sanofi-Synthélabo ist perfekt, nachdem der Aufsichtsrat von Aventis ein um 14 Prozent erhöhtes Übernahmeangebot akzeptiert.

2001 - Der frühere philippinische Präsident Joseph Estrada wird drei Monate nach seinem Sturz wegen "wirtschaftlicher Plünderung" des Landes verhaftet.

2000 - Als erster US-Bundesstaat beschließt Vermont ein Gesetz, mit dem homosexuellen Paaren fast die gleichen Rechte wie heterosexuellen Lebensgemeinschaften eingeräumt werden.

1983 - Das Hamburger Magazin "Stern" präsentiert auf einer Pressekonferenz die angeblichen Tagebücher von Adolf Hitler, die sich später als Fälschung erweisen.

1976 - In Südtirol wird eine deutsche Schülergruppe unterhalb des Weißkogels von einer Lawine erfasst und verschüttet. Fünf Mitglieder der 35-köpfigen Gruppe kommen ums Leben.

AUCH DAS NOCH

2015 - dpa meldet: Ein 27-Jähriger Ludwigsburger zankte sich durch das Fenster seiner Wohnung mit drei Anwohnern im Hof und geriet derart in Rage, dass die Polizei anrücken musste. In seinem Frust habe der Mann vom Fenster aus Töpfe und Pfannen auf seine Nachbarn geworfen, wie die Beamten mitteilten. Verletzt wurde niemand, aber der Streifenwagen der Polizei wurde beschädigt.

GEBURTSTAGE

1966 - Francis Fulton-Smith (50), britischer Schauspieler ("Familie Dr. Kleist")

1950 - Peter Hintze (66), deutscher Politiker (CDU)

1941 - Markus Lüpertz (75), deutscher Maler und Bildhauer

1941 - Walter Mixa (75), deutscher Geistlicher, Bischof von Augsburg 2005 bis 2010

1903 - Camilla Horn, deutsche Schauspielerin, Ufa-Star der 1930er Jahre, gest. 1996

TODESTAGE

1980 - Katia Mann, Frau des Schriftstellers Thomas Mann, geb. 1883

1976 - Carol Reed, britischer Regisseur ("Der dritte Mann"), geb. 1906

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-161128-99-345689_large_3_4.jpg
Fotostrecke: VfB-Stürmer Terodde trifft und trifft und lobt Mitspieler

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

DAX
Chart
DAX 10.529,50 -0,04%
TecDAX 1.687,00 -0,51%
EUR/USD 1,0673 +0,12%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. TELEKOM 14,69 +0,71%
BAYER 87,21 +0,71%
HEID. CEMENT 83,50 +0,67%
DT. BANK 14,73 -1,98%
VOLKSWAGEN VZ 118,37 -0,71%
LUFTHANSA 12,14 -0,50%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Bakersteel Global AF 158,73%
Structured Solutio AF 154,97%
Stabilitas PACIFIC AF 151,07%
AXA IM Fixed Incom RF 141,93%
Crocodile Capital MF 122,39%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte