Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2016: 26. April
Nachrichten Kalenderblatt Kalenderblatt 2016: 26. April
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 26.04.2016
Anzeige
Berlin

tbert

HISTORISCHE DATEN

2015 - Der FC Bayern München wird vorzeitig am 30. Bundesliga- Spieltag zum 25. Mal deutscher Fußball-Meister.

2011 - Hacker haben Informationen von Millionen Nutzern der Online-Dienste von Sony erbeutet.

2002 - Ein ehemaliger Schüler erschießt in einem Erfurter Gymnasium 16 Menschen und sich selbst.

1998 - Der Bischof von Guatemala-Stadt, Juan Gerardi y Conedera, wird vor seinem Haus erschlagen. Der Mord an dem Bischof, der wegen seines Einsatzes für die Menschenrechte bekannt wurde, löst weltweite Empörung aus.

1996 - Gegen Zahlung von 30 Millionen Mark (15,3 Millionen Euro) Lösegeld wird der Hamburger Millionenerbe und Sozialwissenschaftler Jan Philipp Reemtsma nach 33 Tagen Geiselhaft von seinen Entführern freigelassen.

1986 - Im ukrainischen Atomkraftwerk Tschernobyl kommt es zum bislang folgenschwersten Reaktorunfall in der Geschichte der zivilen Nutzung der Kernenergie. Weite Teile Europas werden verseucht.

1964 - In Ostafrika vereinigen sich Tanganjika und Sansibar zur Republik Tansania. Erster Präsident des neuen Staates wird Julius Nyerere.

1938 - Die Nationalsozialisten zwingen die Juden im Deutschen Reich, ihre in- und ausländischen Vermögen anzumelden.

1925 - Der 77-jährige Generalfeldmarschall Paul von Hindenburg wird zum zweiten Reichspräsidenten der Weimarer Republik gewählt.

AUCH DAS NOCH

2015 - dpa meldet: Aus Sorge um ihre Wellensittiche hat eine Seniorin aus dem Odenwald die Polizei angerufen und berichtet, sie liege mit einem gebrochenen Bein im Krankenhaus und fürchte um ihre Vögel. Die Beamten sollten den vier Tieren während ihres Klinikaufenthalts regelmäßig Wasser und Futter geben sowie den Käfig säubern. Die Polizei nahm sich des Falls an - und brachte die Wellensittiche bei einem Nachbarn der Frau unter.

GEBURTSTAGE

1982 - Nadja Benaissa (34), deutsche Popsängerin (No Angels)

1953 - Arved Fuchs (63), deutscher Abenteurer und Autor, erster Deutscher, der 1989 den Nordpol zu Fuß erreicht

1948 - Josef Bierbichler (68), deutscher Schauspieler und Schriftsteller

1943 - Peter Zumthor (73), Schweizer Architekt, "Praemium Imperiale" 2008

1941 - Regine Hildebrandt, deutsche Politikerin (SPD) brandenburgische Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Frauen 1990-1999, gest. 2001

TODESTAGE

1986 - Lou van Burg, niederländischer Showmaster und Entertainer, ZDF-Show "Der goldene Schuss", geb. 1917

1986 - Hermann Gmeiner, österreichischer Sozialpädagoge und Stifter, Gründer und Leiter der SOS-Kinderdörfer, geb. 1919

dpa

2015 - Mit dem überraschenden Rücktritt von VW-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch geht der Machtkampf bei Volkswagen zu Ende. 2014 - Einer muslimischen Schülerin darf im Unterricht an einer bayerischen Schule das Tragen eines Gesichtsschleiers untersagt werden, entschied der Bayerische Verwaltungsgerichtshof.

25.04.2016

2015 - Die Deutsche Bank will sich von ihrer Mehrheit an der Postbank trennen. Das teilt der Dax-Konzern nach einer Sondersitzung des Aufsichtsrates in Frankfurt mit.

25.04.2016

2015 - Mit einer Verdreifachung der Mittel für die Seenotrettung und mehr Schiffen reagiert die Europäische Union auf Bootsunglücke im Mittelmeer mit Hunderten toten Flüchtlingen.

25.04.2016
Anzeige