Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2016: 30. Januar
Nachrichten Kalenderblatt Kalenderblatt 2016: 30. Januar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 30.01.2016
Anzeige
Berlin

mann

Namenstag: Adelgund, Maria, Martina, Serena

HISTORISCHE DATEN

2015 - Die Afrikanische Union (AU) hat den vom Terror der Boko-Haram-Islamisten betroffenen Ländern militärische Hilfe zugesagt, teilt die AU in Addis Abeba mit.

2014 - Die US-Amerikanerin Amanda Knox und der Italiener Raffaele Sollecito werden in dem neuen Prozess um den Mord an einer Kommilitonin zu langen Haftstrafen verurteilt. Knox war zum Prozess aus den USA nicht angereist.

2001 - Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe weist weitere Forderungen von Opfern der Bodenreform in der sowjetischen Besatzungszone ab.

1976 - In Chicago kommen bei einem Feuer in einem Altenpflegeheim 13 zum Teil schwer körperbehinderte Menschen ums Leben.

1968 - Nordvietnamesische Truppen und Vietcong-Rebellen starten zu Beginn des buddhistischen Neujahrsfestes eine Großoffensive gegen Südvietnam und die dort stationierten US-Einheiten ("Tet-Offensive").

1945 - Ein sowjetisches U-Boot versenkt in der Ostsee die "Wilhelm Gustloff". Mehr als 5000 Menschen sterben.

1937 - Wegen der Verleihung des Friedensnobelpreises an den Pazifisten Carl von Ossietzky wird allen Deutschen die Annahme eines Nobelpreises verboten.

1926 - Die deutsche Erstaufführung der Operette "Paganini" von Franz Léhar findet in Berlin statt.

1649 - König Karl I. von England wird wegen Tyrannei und Anzettelung eines Bürgerkrieges hingerichtet.

AUCH DAS NOCH

1994 - dpa meldet: Die israelische Polizei hat einen 36-jährigen Mann aus Naharija tagelang in Haft gehalten, weil sie dessen Körperpuder mit Heroin verwechselte.

GEBURTSTAGE

1951 - Phil Collins (65), britischer Sänger ("I Can't Dance"), Songschreiber und Schauspieler

1942 - Heidi Brühl, deutsche Schauspielerin ("Die Mädels vom Immenhof") und Sängerin, gest. 1991

1916 - Benno Kusche, deutscher Opernsänger, gest. 2010

1901 - Rudolf Caracciola, deutscher Rennfahrer, gest. 1959

1781 - Adelbert von Chamisso, deutscher Schriftsteller ("Peter Schlemihls wundersame Geschichte"), gest. 1838

TODESTAGE

2001 - Jean-Pierre Aumont, französischer Schauspieler ("Die amerikanische Nacht"), geb. 1911

1948 - Mahatma Gandhi, Führer der indischen Freiheitsbewegung, bei einem Attentat erschossen, geb. 1869

dpa

2015 - Nach sechs Monaten Geiselhaft ist ein Deutscher von den Streitkräften Kameruns aus der Gewalt der islamistischen Terrororganisation Boko Haram befreit worden.

21.01.2016

2015 - Überraschend hebt die Schweizerische Nationalbank (SNB) die Koppelung des Franken an den Euro auf. Sie löst damit Turbulenzen an den Finanzmärkten aus.

15.01.2016

2015 - In Russland wird in Angarsk ein ehemaliger Polizist wegen Mordes an mindestens 22 Frauen zu lebenslange Haft im Straflager verurteilt. 2014 - In Ägypten findet ein Referendum für eine neue Verfassung statt.

14.01.2016
Anzeige