Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° Regen

Navigation:
Kalenderblatt 2016: 31. März

Geschichte Kalenderblatt 2016: 31. März

2015 - Rund vier Wochen nach Beginn einer Großoffensive befreien die irakische Armee und Milizen die strategisch wichtige nordirakische Stadt Tikrit aus den Händen der Terrormiliz Islamischer Staat (IS).

Berlin. Kornelia

HISTORISCHE DATEN

2015 - Rund vier Wochen nach Beginn einer Großoffensive befreien die irakische Armee und Milizen die strategisch wichtige nordirakische Stadt Tikrit aus den Händen der Terrormiliz Islamischer Staat (IS).

2014 - Die Deutsche Digitale Bibliothek startet ihren regulären Betrieb. Sie ist der deutsche Beitrag zur Datenbank Europeana, die EU-weit Wissen und Informationen bündeln soll.

2011 - Die Komoreninsel Mayotte im Indischen Ozean wird zum 101. Département Frankreichs und damit Teil der EU. Die Inselbewohner hatten sich bei einem Referendum für eine völlige Integration in den französischen Staat ausgesprochen.

2006 - Die 8. UN-Konferenz über Biologische Vielfalt endet im brasilianischen Curitiba. Bis 2010 soll ein internationales System in Kraft treten, das den Zugang zu Bioressourcen für alle 188 Vertragsstaaten verbindlich regeln soll.

1997 - Die Schweizerin Martina Hingis übernimmt als jüngste Spielerin aller Zeiten die Führung in der Tennis-Weltrangliste. Sie löst Steffi Graf ab.

1992 - Bundesverteidigungsminister Gerhard Stoltenberg (CDU) tritt nach Vorwürfen wegen illegaler Panzerlieferungen an die Türkei von seinem Amt zurück.

1991 - Die militärischen Strukturen des Warschauer Paktes werden aufgelöst. Endgültig besiegelt wird das Ende des östlichen Militärbündnisses im Juli 1991.

1964 - In Brasilien übernimmt das Militär nach einem Putsch für mehr als zwei Jahrzehnte die Macht.

1946 - In den Westsektoren Berlins wird eine Abstimmung der SPD-Mitglieder über die Frage des Zusammenschlusses mit der KPD durchgeführt; 82 % stimmen dagegen.

AUCH DAS NOCH

1988 - dpa meldet: Heißer Fall für Feuerwehr und Polizei im Landkreis Aschaffenburg. Aus einem Mehrfamilienhaus in Mainaschaff dringt übelriechender Qualm. Der Einsatz endet mit einer Überraschung: Ein US-Soldat hatte seine total durchnässten Kampfstiefel zum Trocknen in die Backröhre eines Elektroherdes gelegt - und sie dann vergessen.

GEBURTSTAGE

1958 - Dietmar Bartsch (58), deutscher Politiker (Die Linke)

1948 - Al Gore (68), amerikanischer Politiker, Vizepräsident der USA 1993-2001

1946 - Klaus Wolfermann (70), deutscher Leichtathlet, Olympiasieger im Speerwerfen in München 1972

1939 - Volker Schlöndorff (77), deutscher Filmregisseur ("Die Blechtrommel")

1934 - Richard Chamberlain (82), amerikanischer Schauspieler ("Die Dornenvögel")

TODESTAGE

1948 - Egon Erwin Kisch, tschechischer Journalist und Autor, ("Der rasende Reporter"), geb. 1885

1914 - Christian Morgenstern, deutscher Dichter, Schriftsteller und Übersetzer, geb. 1871

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-161203-99-408078_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Real macht Barças Siegträume in 90. Minute zunichte

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

DAX
Chart
DAX 10.828,00 +1,34%
TecDAX 1.707,50 +0,39%
EUR/USD 1,0716 -0,41%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BANK 16,87 +9,22%
E.ON 6,43 +4,74%
RWE ST 12,00 +2,34%
MERCK 92,83 -0,68%
HEID. CEMENT 84,06 -0,39%
VOLKSWAGEN VZ 121,44 -0,24%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 153,16%
Crocodile Capital MF 122,39%
Stabilitas GOLD+RE AF 111,56%
Polar Capital Fund AF 102,45%
Fidelity Funds Glo AF 91,69%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte