Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kalenderblatt 2016: 5. März

Geschichte Kalenderblatt 2016: 5. März

2015 - Der Bundestag verabschiedet das Gesetz zur sogenannten Mietpreisbremse. Sie soll ab 1. Juni in Regionen mit angespanntem Wohnungsmarkt den Anstieg der Mieten begrenzen.

Berlin. tag: Dietmar, Olivia

HISTORISCHE DATEN

2015 - Der Bundestag verabschiedet das Gesetz zur sogenannten Mietpreisbremse. Sie soll ab 1. Juni in Regionen mit angespanntem Wohnungsmarkt den Anstieg der Mieten begrenzen.

2014 - Mehr als drei Jahre nach der Revolution hebt Tunesien den Ausnahmezustand im Land auf. Er wird danach noch wiederholt verhängt.

2011 - Vor der Fußball-Bundesliga-Partie Eintracht Frankfurt gegen 1. FC Kaiserslautern gehen in Frankfurt Anhänger beider Vereine mit Flaschen, Steinen und Feuerwerkskörpern aufeinander los. Mindestens 13 Polizisten werden verletzt.

2006 - Der vom Kriegsverbrechertribunal in Den Haag zu 13 Jahren Haft verurteilte einstige Serbenführer Milan Babic begeht im Gefängnis Selbstmord.

1998 – First Lady Hillary Clinton gibt im Weißen Haus bekannt, dass als erste Frau die 41-jährige Eileen Collins das Kommando auf einem Flug der Raumfähre "Columbia" Ende 1998 übernehmen soll.

1970 - Der von USA, UdSSR und Großbritannien ausgehandelte Atomwaffensperrvertrag tritt in Kraft.

1946 - Der britische Premierminister Winston Churchill prägt den Begriff "Eiserner Vorhang" für die politische Teilung Europas nach dem Zweiten Weltkrieg.

1906 - In Berlin wird das Königliche Museum für Meereskunde eröffnet, das Erste seiner Art in der Welt.

1770 - In Boston (heute im US-Bundesstaat Massachusetts) sterben fünf Zivilisten nach Zusammenstößen mit britischen Soldaten ("Massaker von Boston").

AUCH DAS NOCH

2002 - dpa meldet: In zwei Monaten hat ein belgisch-niederländisches Paar Fleur 14 Länder Osteuropas bereist - in einem selbst gebauten Auto aus Sperrholz mit Holzvergaser. Zum Volltanken reichte ein Sack Holz oder Holzkohle.

GEBURTSTAGE

1974 - Barbara Schöneberger (42), deutsche TV-Moderatorin ("NDR Talk Show")und Sängerin

1946 - Silvia Bovenschen (70), deutsche Schriftstellerin und Literaturwissenschaftlerin ("Die imaginierte Weiblichkeit")

1944 - Elisabeth Badinter (72), französische Philosophin und Autorin ("Die Mutterliebe")

1936 - Dean Stockwell (80), amerikanischer Schauspieler ("Blue Velvet")

1922 - Pier Paolo Pasolini, italienischer Regisseur ("Teorema - Geometrie der Liebe"), gest. 1975

TODESTAGE

1966 - Anna Achmatowa, russische Dichterin und Schriftstellerin ("Poem ohne Held"), geb. 1889

1981 - Paul Hörbiger, österreichischer Schauspieler ("Wiener G'schichten"), geb. 1894

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
93911b18-4119-11e7-9cb6-0f2b11d22185
Streit in Wohnheim eskaliert – drei Tote

In einem Wohnheim in Wuppertal-Elberfeld hat die Polizei am späten Mittwochabend drei Leichen gefunden. Zwei Verdächtige wurden festgenommen. Die Polizei vermutet, dass ein Streit eskaliert ist.

Welche ist die schlechteste Straße in BRB?

DAX
Chart
DAX 12.569,50 -0,58%
TecDAX 2.254,75 -0,06%
EUR/USD 1,1248 +0,30%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 16,91 +1,61%
LINDE 172,32 +1,51%
FMC 82,00 +0,63%
BAYER 116,37 -1,07%
DT. BANK 16,73 -1,05%
CONTINENTAL 199,55 -0,80%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 142,29%
Crocodile Capital MF 117,54%
Fidelity Funds Glo AF 104,49%
NORDINTERNET AF 98,93%
Allianz Global Inv AF 93,44%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte