Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kalenderblatt 2016: 5. März

Geschichte Kalenderblatt 2016: 5. März

2015 - Der Bundestag verabschiedet das Gesetz zur sogenannten Mietpreisbremse. Sie soll ab 1. Juni in Regionen mit angespanntem Wohnungsmarkt den Anstieg der Mieten begrenzen.

Berlin. tag: Dietmar, Olivia

HISTORISCHE DATEN

2015 - Der Bundestag verabschiedet das Gesetz zur sogenannten Mietpreisbremse. Sie soll ab 1. Juni in Regionen mit angespanntem Wohnungsmarkt den Anstieg der Mieten begrenzen.

2014 - Mehr als drei Jahre nach der Revolution hebt Tunesien den Ausnahmezustand im Land auf. Er wird danach noch wiederholt verhängt.

2011 - Vor der Fußball-Bundesliga-Partie Eintracht Frankfurt gegen 1. FC Kaiserslautern gehen in Frankfurt Anhänger beider Vereine mit Flaschen, Steinen und Feuerwerkskörpern aufeinander los. Mindestens 13 Polizisten werden verletzt.

2006 - Der vom Kriegsverbrechertribunal in Den Haag zu 13 Jahren Haft verurteilte einstige Serbenführer Milan Babic begeht im Gefängnis Selbstmord.

1998 – First Lady Hillary Clinton gibt im Weißen Haus bekannt, dass als erste Frau die 41-jährige Eileen Collins das Kommando auf einem Flug der Raumfähre "Columbia" Ende 1998 übernehmen soll.

1970 - Der von USA, UdSSR und Großbritannien ausgehandelte Atomwaffensperrvertrag tritt in Kraft.

1946 - Der britische Premierminister Winston Churchill prägt den Begriff "Eiserner Vorhang" für die politische Teilung Europas nach dem Zweiten Weltkrieg.

1906 - In Berlin wird das Königliche Museum für Meereskunde eröffnet, das Erste seiner Art in der Welt.

1770 - In Boston (heute im US-Bundesstaat Massachusetts) sterben fünf Zivilisten nach Zusammenstößen mit britischen Soldaten ("Massaker von Boston").

AUCH DAS NOCH

2002 - dpa meldet: In zwei Monaten hat ein belgisch-niederländisches Paar Fleur 14 Länder Osteuropas bereist - in einem selbst gebauten Auto aus Sperrholz mit Holzvergaser. Zum Volltanken reichte ein Sack Holz oder Holzkohle.

GEBURTSTAGE

1974 - Barbara Schöneberger (42), deutsche TV-Moderatorin ("NDR Talk Show")und Sängerin

1946 - Silvia Bovenschen (70), deutsche Schriftstellerin und Literaturwissenschaftlerin ("Die imaginierte Weiblichkeit")

1944 - Elisabeth Badinter (72), französische Philosophin und Autorin ("Die Mutterliebe")

1936 - Dean Stockwell (80), amerikanischer Schauspieler ("Blue Velvet")

1922 - Pier Paolo Pasolini, italienischer Regisseur ("Teorema - Geometrie der Liebe"), gest. 1975

TODESTAGE

1966 - Anna Achmatowa, russische Dichterin und Schriftstellerin ("Poem ohne Held"), geb. 1889

1981 - Paul Hörbiger, österreichischer Schauspieler ("Wiener G'schichten"), geb. 1894

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170225-99-432772_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Bayern deklassiert HSV mit 8:0 - Auch Leipzig und BVB siegen

Sollte es für Erst- und Zweitklässler Zensuren geben?

DAX
Chart
DAX 11.841,50 +0,32%
TecDAX 1.892,00 +0,33%
EUR/USD 1,0564 +0,09%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 13,71 +0,58%
MERCK 103,15 +0,56%
VOLKSWAGEN VZ 142,03 +0,31%
DT. BANK 18,09 -2,74%
BASF 87,44 -2,45%
INFINEON 17,02 -2,23%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 174,48%
Crocodile Capital MF 136,35%
Morgan Stanley Inv AF 121,83%
First State Invest AF 107,36%
Fidelity Funds Glo AF 105,28%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte