Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 19 ° Gewitter

Navigation:
Kalenderblatt 2016: 7. Juli

Geschichte Kalenderblatt 2016: 7. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. Juli 2016:

27. Kalenderwoche

189. Tag des Jahres

Noch 177 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Krebs

Namenstag: Bodard, Edelburg, Walfrid, Willibald

HISTORISCHE DATEN

2015 - Österreich schafft im Zuge der Finanzierung einer großen Steuerreform sein umstrittenes Bankgeheimnis ab.

Berlin. 2014 - Papst Franziskus trifft erstmals Opfer sexuellen Missbrauchs durch katholische Geistliche. Mit Betroffenen feiert der Papst die Messe und bittet dabei um Vergebung "für diese Sünden und schweren Verbrechen".

2011 - Im Skandal um abgehörte Handys stellt der Murdoch-Konzern die britische Boulevardzeitung "News of the World" ein.

2006 - Dreieinhalb Monate nach der Parlamentswahl in der Ukraine zerbricht die von Präsident Viktor Juschtschenko angestrebte Mehrheit der orangenen Kräfte endgültig. Die bislang oppositionelle Partei der Regionen bilden eine neue Mehrheit.

2001 - Entgegen einer Abmachung spielen Dirigent Daniel Barenboim und die Berliner Staatskapelle auf einem Festival in Jerusalem Musik von Richard Wagner und rufen damit in Israel wütenden Proteste hervor, obwohl die Mehrheit des Publikums den Tabubruch mit Applaus aufnimmt.

1996 - Eine Sondergruppe des UN-Tribunals für Kriegsverbrechen beginnt mit der Öffnung von Massengräbern in der früheren UN- Schutzzone Srebrenica im Osten Bosniens.

1951 - In den USA wird die erste Fernsehsendung in Farbe ausgestrahlt - eine Fernsehshow.

1956 - Der Deutsche Bundestag verabschiedet das Wehrpflichtgesetz.

1846 - Die USA annektieren Kalifornien.

AUCH DAS NOCH

2014 - dpa meldet: Ein tierischer Einbrecher hat in Schweden die Polizei auf den Plan gerufen: Ein Elch ist durch ein Fenster in das Wohnzimmer eines Hauses in Helsingborg gesprungen. Während die Bewohner im Urlaub waren, zerschmetterte das Kalb das Fenster und landete verletzt auf dem Boden. Ein Jäger habe den Elch erlegt, erklärte die Polizei.

GEBURTSTAGE

1976 - Bérénice Bejo (40), franko-argentinische Schauspielerin ("The Artist")

1950 - Gerda Hasselfeldt (66), deutsche Politikerin (CSU), ehemalige Bundesministerin, Vorsitzende der CSU-Landesgruppe im Bundestag seit 2011

1943 - Martin Lüttge (73), deutscher Schauspieler ("Tatort"), Mitbegründer des Priessenthaler "Zelttheaters"

1940 - Wolfgang Clement (76), deutscher Politiker, Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit 2002-2005, Ministerpräsident Nordrhein-Westfalens 1998-2002

1901 - Gustav Knuth, deutscher Schauspieler ("Der eiserne Gustav"), gest. 1987

TODESTAGE

2006 - Rudi Carrell, niederländischer Entertainer, Showmaster ("Am laufenden Band") und Schauspieler, geb. 1934

1976 - Gustav Heinemann, deutscher Politiker (SPD), Bundespräsident 1969-1974, geb. 1899

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
ac9b46ea-840f-11e7-8a9d-ecf16cf845db
Barcelona nach dem Anschlag

Am Tag nach den Anschlägen in Spanien sitzt der Schock tief. 14 Menschen sind getötet worden, mehr als 100 Verletzte werden in Krankenhäusern behandelt. Das Land ist zutiefst getroffen.

Soll der Hundeleinenzwang ausgeweitet werden?

DAX
Chart
DAX 12.159,50 -0,36%
TecDAX 2.255,00 -0,67%
EUR/USD 1,1741 +0,12%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

MÜNCH. RÜCK 178,92 +1,79%
RWE ST 20,57 +1,46%
E.ON 9,60 +1,25%
FRESENIUS... 68,53 -1,61%
MERCK 91,34 -1,09%
HEID. CEMENT 79,56 -0,65%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 126,02%
Crocodile Capital MF 103,59%
BlackRock Global F AF 101,33%
Allianz Global Inv AF 99,51%
Commodity Capital AF 95,56%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte