Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 19 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kalenderblatt 2016: 7. September

Geschichte Kalenderblatt 2016: 7. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. September 2016:

36. Kalenderwoche, 251. Tag des Jahres

Noch 115 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Judith, Melchior, Regina, Stephan

HISTORISCHE DATEN

2013 - Bei der Parlamentswahl in Australien gewinnt der konservative Oppositionsführer Tony Abbott die absolute Mehrheit für seine national-liberale Koalition.

Berlin. 2011 - Das Bundesverfassungsgericht billigt die ersten Rettungspakete für Griechenland und den EU-Rettungsschirm. Gleichzeitig stärken die Richter jedoch die Beteiligungsrechte des Bundestages.

2009 - Der kleine Pazifikstaat Samoa stellt seinen Verkehr um: Ab 6.00 Uhr Ortszeit (19.00 Uhr MESZ) müssen die Autos in der einstigen deutschen Kolonie auf der linken Straßenseite statt der rechten fahren.

2006 - Der Architekt Frei Otto gehört zu den fünf Preisträgern des vom japanischen Kaiserhaus verliehenen internationalen Kunstpreises Praemium Imperiale.

1996 - Die 53. Filmfestspiele von Venedig enden mit der Verleihung des "Goldenen Löwen" für den besten Film an das Filmepos "Michael Collins" des irischen Regisseurs Neil Jordan.

1966 - Auf dem deutschen Passagierschiff "Hanseatic" bricht im Hafen von New York ein Großbrand aus.

1949 - Die ersten Briefmarken der Bundesrepublik Deutschland erscheinen.

1923 - Delegierte aus 17 Staaten gründen in Wien die "Internationale Kriminalpolizeiliche Kommission", Interpol.

1812 - Unter hohen Verlusten siegt Napoleon über den russischen General Michail Kutusow in der Schlacht bei Borodino nahe Moskau. Vom Schlachtfeld zieht Napoleon in den Moskauer Kreml ein.

AUCH DAS NOCH

2003 - dpa meldet: Aus 1,6 Tonnen Kopfsalat, 200 Kilogramm Tomaten, 600 Kilogramm Gurken sowie diversen anderen Zutaten haben Bewohner und Besucher des Moskauer Vorortes Kotelniki einen 2705 Kilogramm schweren Riesensalat hergestellt.

GEBURTSTAGE

1961 - Matthias Brandt (55), deutscher Schauspieler ("Im Schatten der Macht")

1951 - Chrissie Hynde (65), amerikanische Rockmusikerin, Gründerin und Sängerin der britischen Pop-Gruppe Pretenders

1949 - Gloria Gaynor (67), amerikanische Popsängerin ("I Will Survive", "I Am What I Am")

1946 - Dirk Roßmann (70), deutscher Unternehmer, Gründer der Drogeriemarktkette "Rossmann" 1972

1936 - Buddy Holly, amerikanischer Sänger, Gitarrist und Songschreiber ("Peggy Sue"), gest. 1959

TODESTAGE

1968 - Lucio Fontana, italienischer Maler und Bildhauer, "Concetto spaziale"/Raumkonzept, als spezielle Technik versah er seine Werke mit Löchern und Einschnitten, geb. 1899

1962 - Tania Blixen, dänische Schriftstellerin ("Jenseits von Afrika"), geb. 1885

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
587c7800-43c2-11e7-9cb6-0f2b11d22185
Verteidigung

Ein General soll das große Aufräumen nach den Bundeswehrskandalen organisieren. Zum Neuanfang gehört auch die Umbenennung von Kasernen, die den Namen fragwürdiger Vorbilder tragen.

Welche ist die schlechteste Straße in BRB?

DAX
Chart
DAX 12.634,50 +0,26%
TecDAX 2.276,25 +0,04%
EUR/USD 1,1171 -0,04%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

MÜNCH. RÜCK 174,03 +0,96%
DT. BÖRSE 91,00 +0,79%
ALLIANZ 171,75 +0,77%
DT. BANK 16,39 -0,71%
LUFTHANSA 16,95 -0,38%
VOLKSWAGEN VZ 137,22 -0,29%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 142,29%
Crocodile Capital MF 122,56%
Fidelity Funds Glo AF 104,79%
NORDINTERNET AF 98,76%
Morgan Stanley Inv AF 94,51%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte