Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Kalenderblatt 2016: 8. Februar

Geschichte Kalenderblatt 2016: 8. Februar

2015 - Bei schweren Zusammenstößen zwischen Fußballfans und Sicherheitskräften kommen in der ägyptischen Hauptstadt Kairo mindestens 20 Menschen ums Leben.

Berlin. sermann

Namenstag: Hieronymus, Philipp, Zacharias

HISTORISCHE DATEN

2015 - Bei schweren Zusammenstößen zwischen Fußballfans und Sicherheitskräften kommen in der ägyptischen Hauptstadt Kairo mindestens 20 Menschen ums Leben.

2006 - Nach starken Schneefällen in Bayern rufen die Behörden in sechs Landkreisen Katastrophenalarm aus.

2001 - Der Bundestag beschließt Korrekturen am Zuschnitt von über 80 Wahlkreisen.

1992 - Im französischen Albertville werden die VXI. Olympischen Winterspiele eröffnet.

1981 - Vor einem geschlossenen Ausgangstor des Karaiskakis Stadions in Piräus werden nach dem Spiel Olympiakos Piräus gegen AEK Athen 21 Menschen getötet und 54 verletzt.

1971 - Das Bundesverteidigungsministerium erlässt den so genannten Haarnetz-Befehl: Soldaten, deren Haare über den Hemdkragen reichen, müssen aus Sicherheitsgründen ein Haarnetz tragen.

1964 - Das erste deutsche Forschungsschiff nach dem Zweiten Weltkrieg, die "Meteor", wird in Bremerhaven getauft.

1903 - Das englische Telegrafenbüro sendet erstmals drahtlos Nachrichten über den Atlantik.

1861 - Die ersten sieben Sezessionsstaaten gründen in Montgomery die "Konföderierten Staaten von Amerika" und wählen einen Tag später Jefferson Davis zu ihrem Präsidenten.

AUCH DAS NOCH

1993 - dpa meldet: Irlands Bedürftige verbrennen Geld, um sich warm zu halten: Dabei handelt es sich nach Angaben der irischen Zentralbank allerdings um Banknoten, die bereits vor Jahren aus dem Verkehr gezogen worden sind.

GEBURTSTAGE

1981 - Jim Parrack (35), amerikanischer Schauspieler ("True Blood")

1941 - Nick Nolte (75), amerikanischer Schauspieler ("Herr der Gezeiten")

1936 - Elisabeth Orth (80), österreichische Schauspielerin ("Hannas Entscheidung")

1931 - James Dean, amerikanischer Schauspieler ("Jenseits von Eden"), gest. 1955

1851 - Kate Chopin, amerikanische Schriftstellerin ("Das Erwachen"), gest. 1904

TODESTAGE

2002 - Elisabeth Mann Borgese, deutsch-kanadische Meeresforscherin, Mitbegründerin des "Club of Rome", geb. 1918

1935 - Max Liebermann, deutscher Maler und Grafiker des deutschen Impressionismus ("Die Gänserupferinnen"), geb. 1847

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-161203-99-408078_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Real macht Barças Siegträume in 90. Minute zunichte

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

DAX
Chart
DAX 10.529,50 +0,15%
TecDAX 1.687,00 +0,03%
EUR/USD 1,0673 ±0,00%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. TELEKOM 14,69 +0,71%
BAYER 87,21 +0,71%
HEID. CEMENT 83,50 +0,67%
DT. BANK 14,73 -1,98%
VOLKSWAGEN VZ 118,37 -0,71%
LUFTHANSA 12,14 -0,50%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Bakersteel Global AF 166,72%
Structured Solutio AF 154,79%
AXA IM Fixed Incom RF 141,93%
Stabilitas PACIFIC AF 140,74%
Crocodile Capital MF 122,39%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte