Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Kalenderblatt 2016: 8. Mai

Geschichte Kalenderblatt 2016: 8. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 8. Mai 2016:

18. Kalenderwoche

129. Tag des Jahres

Noch 237 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Stier

Namenstag: Désiré, Evodia, Friedrich, Klara, Ulrike

HISTORISCHE DATEN

2015 - Die rund 240 000 Erzieher und Sozialarbeiter in kommunalen Einrichtungen in Deutschland treten in einen unbefristeten Streik.

Berlin. Neben Kindertagesstätten sind auch Gesamtschulen und Jugendzentren von dem Ausstand betroffen.

2006 - Nach dem erneuten Ausbruch der Schweinepest in Nordrhein- Westfalen ordnet das Land die vorsorgliche Massentötung von rund 50 000 Schweine an.

2001 - In einer gemeinsamen Erklärung verurteilen die Kirchen in Deutschland Rassismus und bezeichnen ihn als Sünde.

2000 - Mit maßgeblicher Beteiligung deutscher Genetiker hat ein internationales Team das Erbgut auf dem menschlichen Chromosom 21 vollständig entschlüsselt.

1989 - Slobodan Milosevic, der Vorsitzende der Liga der Kommunisten Serbiens, wird zum Präsidenten der jugoslawischen Teilrepublik Serbien gewählt.

1988 - Bei der vorgezogenen Landtagswahl in Schleswig-Holstein nach der "Barschel-Affäre" erringt die SPD mit ihrem Spitzenkandidaten Björn Engholm die absolute Mehrheit.

1984 - Das Nationale Olympische Komitee der UdSSR beschließt den Boykott der Olympischen Spiele in Los Angeles.

1978 - Der Südtiroler Reinhold Messner und der Österreicher Peter Habeler bezwingen als erste Menschen ohne Sauerstoffmasken den Mount Everest.

1945 - Mit der Kapitulation des Deutschen Reiches geht der Zweite Weltkrieg in Europa zu Ende.

AUCH DAS NOCH

2007 - dpa meldet: In Stuttgart haben beim ersten "S-Bahn-Dating" Singles zwischen zwei Haltestellen Zeit, einen Teilnehmer des anderen Geschlechts kennenzulernen - dann werden die Plätze getauscht.

GEBURTSTAGE

1966 - Rocko Schamoni (50), deutscher Musiker und Autor, Mitglied des Komik-Ensembles Studio Braun

1950 - Wolfgang Herles (66), deutscher Fernsehjournalist und Moderator (ZDF-Kulturmagazin "aspekte")

1932 - Arnulf Baring (84), deutscher Politikwissenschaftler und Historiker ("Machtwechsel. Die Ära Brandt-Scheel")

1926 - David Attenborough (90), britischer Dokumentarfilmer und Naturforscher

1916 - João Havelange (100), brasilianischer Sportfunktionär, FIFA-Präsident 1974-1998

TODESTAGE

1999 - Dirk Bogarde, britischer Schauspieler ("Tod in Venedig"), geb. 1921

1966 - Erich Pommer, deutsch-amerikanischer Filmproduzent, gilt als Entdecker Marlene Dietrichs, geb. 1889

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
e652a6a8-85a9-11e7-8a9d-ecf16cf845db
Der Ascot-Renntag auf der Neuen Bult

Very british! Mehr als 10000 Besucher kommen trotz besten englischen Wetters nach Langenhagen und erleben Promis, elegante Kleider und spektakuläre Hüte.

Soll der Hundeleinenzwang ausgeweitet werden?

DAX
Chart
DAX 12.166,50 +0,01%
TecDAX 2.255,50 -0,14%
EUR/USD 1,1762 +0,30%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

MÜNCH. RÜCK 178,50 +1,55%
RWE ST 20,49 +1,06%
E.ON 9,57 +0,93%
MERCK 90,93 -1,54%
FRESENIUS... 68,78 -1,25%
FMC 79,07 -0,62%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 123,39%
Crocodile Capital MF 103,59%
Commodity Capital AF 96,81%
Allianz Global Inv AF 95,20%
WSS-Europa AF 90,90%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte