Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Kalenderblatt 2017: 15. Februar

Geschichte Kalenderblatt 2017: 15. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. Februar 2017:

7. Kalenderwoche, 46. Tag des Jahres

Noch 319 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Wassermann

Namenstag: Claude, Sigfrid

HISTORISCHE DATEN

2016 - Bei Raketenangriffen auf mindestens fünf Krankenhäuser und zwei Schulen in Syrien kommen nach UN-Angaben fast 50 Menschen ums Leben, darunter auch Kinder.

Berlin. 2015 - Nach Hinweisen auf einen möglichen Terrorakt wird der Karnevalsumzug in Braunschweig knapp zwei Stunden vor dem Start abgesagt.

2007 - Der Holocaust-Leugner Ernst Zündel wird nach jahrelanger antijüdischer Hetze zu fünf Jahren Haft verurteilt. Das Landgericht Mannheim spricht damit die Höchststrafe für Volksverhetzung gegen ihn aus.

2002 - Der frühere Fußball-Bundestrainer Berti Vogts wird neuer schottischer Nationalcoach.

1997 - Die Mitgliedstaaten der Welthandelsorganisation einigen sich nach dreijährigen Verhandlungen in Genf auf ein weltweites Abkommen zur Öffnung der Telekommunikationsmärkte.

1992 - Die deutschen Sprinterinnen Katrin Krabbe, Grit Breuer und Silke Möller werden vorläufig wegen Doping-Verstoßes vom Deutschen Leichtathletik-Verband für vier Jahre gesperrt.

1982 - Die Bohrinsel "Ocean Ranger" kentert in einem Sturm vor der Küste Neufundlands (Kanada) und reißt 84 Menschen in den Tod.

1957 - Nach vier Monaten geht der bis dahin längste Arbeitskampf in der Bundesrepublik, ein Streik in der Metallindustrie Schleswig-Holsteins, mit einem Kompromiss zu Ende.

1867 - Der Walzer "An der schönen blauen Donau" von Johann Strauß (Sohn) wird im Wiener Dianasaal uraufgeführt.

AUCH DAS NOCH

2006 - dpa meldet: Ein "Dinosaurier" hat in der Nacht ein Ehepaar aus Rheinfelden in Baden-Württemberg in Angst und Schrecken versetzt. Das Paar hatten den Exoten in seinem Garten entdeckt und die Polizei gerufen. Die gab schnell Entwarnung: Das "Ungeheuer" entpuppte sich als Spielzeug-Dino aus Hartgummi, wie die Polizei mitteilte.

GEBURTSTAGE

1972 - Michelle (45), deutsche Schlagersängerin ("Wer Liebe lebt")

1972 - Clemens Schick (45), deutscher Schauspieler ("Casino Royale")

1962 - Michael (55) und Ulrich Roth (55), deutsche Handballspieler

1947 - John Adams (70), amerikanischer Komponist und Dirigent

1947 - Wencke Myhre (70), norwegische Schlagersängerin und Entertainerin ("Er hat ein knallrotes Gummiboot")

TODESTAGE

2007 - Ray Evans, amerikanischer Songwriter ("Que Sera, Sera"), geb. 1915

1992 - Hermann Axen, deutscher Politiker, Mitglied des SED-Politbüros 1970-1989, geb. 1916

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kalenderblatt
12bebbc2-17b4-11e8-b6f5-5af87fa64403
Die Brit Awards 2018 in Bildern

Am Mittwochabend sind in London die Brit Awards verliehen worden. Sängerin Dua Lipa und Rapper Stormzy waren die großen Gewinner – Ed Sheeran hingegen ging leer aus.

DAX
Chart
DAX 12.368,00 -0,82%
TecDAX 2.569,00 -1,31%
EUR/USD 1,2292 +0,15%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

Henkel VZ 108,50 +2,50%
DT. BÖRSE 108,20 +0,74%
E.ON 8,20 +0,56%
DT. TELEKOM 12,89 -2,46%
HEID. CEMENT 82,42 -1,32%
DAIMLER 69,36 -1,13%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 230,15%
Commodity Capital AF 196,89%
AXA World Funds Gl RF 157,53%
BlackRock Global F AF 94,67%
UBS (Lux) Equity F AF 93,21%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte